Messenger & VoIP Version 15.6.2

Pushbullet Pushbullet

Mit dem Pushbullet Download spiegeln Nutzer die Nachrichten von Messenger Apps auf den eigenen PC. Durch die Anwendung können alle mobilen Nachrichten direkt vom Rechner aus beantwortet werden und ein Wechsel zwischen den Geräten ist nicht notwendig.

Messenger Nachrichten am PC beantworten dank Pushbullet Download

Wer viele Messenger Apps und andere Smartphone Anwendungen nutzt, wird das Problem kennen: Kaum hat man es sich am Laptop oder Rechner bequem gemacht, kommt im Smartphone eine neue Benachrichtigung an. Hat man Glück, ist das Handy zur Hand und man freut sich über eine nette Nachricht. Doch genauso oft erfährt man lediglich, wo ein Bekannter gerade zu Mittag isst. Wer für diese Information durch die halbe Wohnung laufen musste, verflucht schon mal gerätegebundene Apps.

Pushbullet Download

Der Pushbullet Download spiegelt die Anwendungen des Smartphones und zeigt die eingegangenen Nachrichten auf dem Bildschirm an. Neben SMS werden die folgenden mobilen Anwendungen unterstützt:

  • WhatsApp
  • Facebook Messenger
  • Hangouts
  • Telegram
  • Line

Seit Pushbullet WhatsApp und Facebook in sein Angebot aufgenommen hat, ist die App für gut vernetzte User interessant geworden. Gerade für Nutzer, die sich viele unterschiedliche Kommunikationssoftware herunterladen, stellt die Datenbrücke eine große Zeitersparnis dar.

Einfacher Datentransfer über Pushbullet

Die mobile Anwendung schlägt eine Datenbrücke zwischen Smartphone und Rechner, unabhängig davon, welche Betriebssysteme verwendet werden. Nach dem Pushbullet Download lassen sich Links, Dateien, Listen und Adressen vom PC auf das mobile Gerät weiterleiten oder vom Smartphone auf den Rechner übertragen. Für den Datentransfer wird kein Ladekabel benötigt und der Umweg über Anhänge in E-Mail-Nachrichten oder Cloud-Speicher entfällt ebenfalls.

Pushbullet Download Dateiversand

Hat man beispielsweise einen interessanten Interneteintrag am Desktop gelesen und möchte den Link auf dem Smartphone haben, reicht ein Mausklick auf das Kugelsymbol im Browser. Die URL wird von der Anwendung übermittelt und öffnet automatisch den Internetbrowser im Endgerät.

Installation der Kommunikationssoftware

Um den vollen Leistungsumfang von Pushbullet genießen zu können, müssen drei verschiedene Programmteile installiert werden.

Die Anwendung wird auf dem Smartphone und auf dem Rechner installiert. Erst diese Verbindung stellt die Datenbrücke zwischen Mobiltelefon und Rechner her. Auch der Browser wird mit einem entsprechenden Plugin versehen. Derzeit unterstützt die Kommunikationshilfe die Browser Google Chrome, Mozilla Firefox, Opera und Safari.

Pushbullet Download Browser

Die Authentifizierung erfolgt über das Google-Konto, welches bei den Installationen auf verschieden Geräten gleich sein muss. Ohne diese Angaben ist eine Verbindung zwischen Rechner und Smartphone nicht möglich.

Pro

  • Bequeme Handhabung
  • Kein Gerätewechsel notwendig
  • Datenbrücke zwischen PC und Smartphone

Contra

Natalia P.

Fazit von Natalia P. zu Pushbullet

Mit dem Pushbullet Download kann man alle Smartphone Nachrichten direkt am Rechner beantworten und muss nicht mehr zwischen den Geräten wechseln. Zudem lassen sich Dateien direkt übermitteln, so gehören an sich selbst geschickte E-Mails mit einem Link der Vergangenheit an.

Screenshots von Pushbullet

Pushbullet verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Pushbullet hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Win 8, Android, Windows 10
Dateigröße:
1.74 MB
Sprache:
Englisch
Version:
15.6.2
Update:
27.02.2015