Icons & Editoren Version 2.05

Rainbow Folders Rainbow Folders

Rainbow Folders färbt Windows Ordner nach den eigenen Wünschen. Die Freeware geht mit Pinsel und Farbe gegen Chaos in der Verzeichnisstruktur vor. Jedem einzelnen Ordner kann mit Rainbow Folders eine eigene Farbe zugeordnet werden. Das ist zum einen optisch nicht so langweilig, zum anderen sorgt die Färbung für mehr Übersichtlichkeit. Wahlweise färbt man jeden Ordner von Hand oder vergibt Regeln für alle Ordner unterhalb eines bestimmten Ordners. So werden etwa alle Desktop-Ordner grün und alle Windows-Ordner rot. Außerdem lässt sich der Stil der Ordner-Darstellung ändern - von Windows 98 bis zum aktuellen Stil. Auch diese Funktion kann für jeden Ordner separat angewendet werden. Um nicht für jeden Ordner umständlich das Programm öffnen zu müssen, integriert sich Rainbow Folders auf Wunsch im Rechtsklick-Menü. So ist man mit einem Klick direkt am Ziel und kann die Einstellungen für den jeweiligen Ordner vornehmen. Kommt man auch ohne Rainbow Folders zurecht? Zweifelsohne. Hat man mehr Spaß und sorgt für bessere Übersichtlichkeit beim Einsatz von Rainbow Folders? Definitiv! Wer ab und zu mal eine Datei speichert, braucht den Malerweister nicht - wer oft und viel auf der Festplatte arbeitet, wird es schnell zu schätzen lernen.

Pro

  • Verbessert Ordner-Kennzeichnung
  • Unterschiedliche Ordner-Stile

Contra

Screenshots von Rainbow Folders

Rainbow Folders verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.08/5
Rainbow Folders hat 82 von 100 Prozent bei 9 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Dateigröße:
783.45 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.05
Update:
09.08.2011