Brennsoftware Version 7.1.1

RecordMax Burning Studio RecordMax Burning Studio

RecordMax Burning Studio kommt als Brennprogramm mit denkbar einfacher Bedienung auf den heimischen Rechner. Die Shareware beschreibt nicht nur Rohlinge der Formate CD, DVD sowie Blu-ray, sondern löscht auch wiederbeschreibbare Speichermedien. Nach dem Programmstart präsentiert RecordMax Burning Studio eine übersichtliche Oberfläche mit vier Schaltflächen. Diese leiten zu den Funktionen für Daten, Audio, Video sowie zur Abteilung Löschen. In den jeweiligen Untermenüs findet der Anwender Schritt-für-Schritt-Assistenten, die beim Brennen der verschiedenen Formate nützliche Hilfestellung leisten. So gelangt man ohne großen Aufwand zu Video-DVDs, Daten-Blu-rays oder auch zu Musik-CDs. Abgerundet wird RecordMax Burning Studio durch einen Grabber, der die Inhalte der Audio-Silberlinge in WAV-Form auf der Festplatte ablegt.

Einschränkungen von RecordMax Burning Studio

30 Tage Testversion

Pro

  • Brennt CD DVD & Blu-ray
  • Löscht wiederbeschreibbare Medien
  • Integrierter Audio-Grabber

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von RecordMax Burning Studio

RecordMax Burning Studio verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
RecordMax Burning Studio hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.69 MB
Sprache:
Englisch
Version:
7.1.1
Update:
10.04.2014