Bildbearbeitung Version 2.0

Red Eye Remover Red Eye Remover

Red Eye Remover entfernt in wenigen Schritten den so genannten Rote-Augen-Effekt bei digitalen Fotos. Der kostenlose Helfer entfernt die bei Blitzlicht-Einsatz oft entstehenden rötlichen Reflexionen auf dem Augenhintergrund bei Portrait-Aufnahmen. In Red Eye Remover öffnet man zunächst das zu retuschierende Foto. Die Bildbereiche mit den rot gefärbten Pupillen markiert man per Maus mit einem rechteckigen Auswahlwerkzeug. Die Freeware analysiert daraufhin den Bildbereich und ersetzt die rötliche Tönung durch eine dunkle Färbung. Anschließend speichert man das bearbeitete Foto als JPEG, PNG, BMP, GIF oder TIFF ab. Red Eye Remover liefert ohne viel Schnickschnack ansprechende Ergebnisse. In Sachen Funktionsumfang ist die Freeware jedoch auf das Entfernen des Rote-Augen-Effekts beschränkt.

Pro

  • Entfernt Rote-Augen-Effekt

Contra

  • Wenige Bearbeitungsfunktionen

Screenshots von Red Eye Remover

Red Eye Remover verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.33/5
Red Eye Remover hat 67 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, 98, ME, 2000
Dateigröße:
9.08 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.0
Update:
09.11.2011