Dokumente verwalten Version 1.0

Reklamationserfassung Reklamationserfassung

Mit dem Reklamationserfassung Download nehmen Firmen einzelne Beschwerden ihrer Kunden in einer Datenbank auf und können so jederzeit auf alle Reklamationen erneut zugreifen. Die Datenbank erweist sich dabei als recht flexibel und umfasst durchdachte Datenmasken mit Eingabefeldern für die persönlichen Kundendaten, ein Beschreibungsfeld sowie eine Reklamationsnummer, die beim Anlegen eines Datensatzes für jeden neuen Vorgang automatisch erstellt wird.

Kundenbeschwerden mit dem Reklamationserfassung Download bearbeiten

Reklamationserfassung nimmt alle für die Bearbeitung einer Beschwerde erforderlichen Daten entgegen. Zunächst gibt der Bearbeiter den Kundennamen, die Postleitzahl, die Steuernummer und die Mailadresse in die Datenbank ein. Weiter geht es mit der Auftragsnummer, der Reklamationsnummer und dem Status der Bearbeitung. Hier hat man per Pulldown-Menü die Auswahl aus folgenden Möglichkeiten Erfasst, Bearbeitung, Warte auf Rückmeldung des Herstellers, Freigabe, Erledigt und Nicht anerkannt.

Info-Mails an Kunden oder Kollegen senden

Direkt aus dem Programm heraus sendet der Bearbeiter E-Mails an den Kunden und belegt diese auf Wunsch auch mit einem Anhang. Der Vorgang kann zusätzlich an einen Mitarbeiter per Mail geschickt werden, um den Kollegen auf die Beschwerde aufmerksam zu machen.

Reklamationserfassung Download

Reklamationserfassung fügt automatisch Datum und Uhrzeit ein

Die Beschreibung der Reklamation wird ins zugehörige Feld eingegeben und mit der Eingabetaste abgeschlossen. Prompt landet der Text im großen Beschreibungsfeld und wird automatisch mit Datum und Uhrzeit versehen. Ebenso werden im Feld Statusreport Datum und Uhrzeit eingefügt. Das Programm protokolliert, wann der Status einer Reklamation abgeändert wurde. Auf diese Weise sieht der Bearbeiter auf einen Blick, an welchem Datum und zur welchen Uhrzeit eine Reklamation erfasst wurde und wie lange die einzelnen Schritte der Bearbeitung gedauert haben.

Kunden-Mails, Fotos und PDFs hinterlegen

Schließlich lassen sich in den beiden Feldern im unteren Bereich des Programmfensters beliebige Dateien, beispielsweise Kunden-Mails, Fotos oder PDF-Dokumente, hinterlegen. Einzelne Dateien können jederzeit markiert werden, um die ausgewählten Daten wieder zu löschen oder sie an anderer Stelle abzuspeichern.

Reklamationserfassung Download

Kundenreklamationen verwalten und bearbeiten Der Reklamationserfassung Download erweist sich als hilfreiche zentrale Schnittstelle für das Beschwerdemanagement in kleinen und mittelständische Firmen. Die Unternehmen haben mit der Datenbank alle wichtigen Daten zur Hand, um Reklamationen professionell und kundenfreundlich zu bearbeiten und dabei die Kundendokumente zu verwalten und für jeden Vorgang zu hinterlegen. Nützlich sind die Statusverwaltung und die Textvorlagen für die Kundenkorrespondenz.

Einschränkungen von Reklamationserfassung

In der Testversion gehen alle Daten beim Programmende verloren.

Pro

  • Statusverwaltung
  • Zeitstempel für die Bearbeitung
  • Kundendokumente verwalten
  • Textvorlagen für Kundenkorrespondenz

Contra

  • Optisch anspruchslose Oberfläche

Screenshots von Reklamationserfassung

Reklamationserfassung verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.92/5
Reklamationserfassung hat 58 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
7.28 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
12.02.2015