Server-Tools Version 1.0

remdown remdown

Remote-Shutdown mit einen X-beliebigen FTP-Client oder zum Beispiel der Windows-Ordnerfreigabe realisieren. Funktion: Sie starten das Programm an einem Computer mit einem Windows-Betriebssystem, das Programm legt nun eine shutdown.txt an und scannt diese laufend ab. Sollten Sie nun die Datei shutdown.txt (zum Beispiel lokal, per Ftp-Client oder über die Windows-Ordnerfreigabe) öffnen und den Wert '0' durch den Wert '1' ersetzen, wird der Computer, auf dem das Programm gestartet wurde, in 30 Sekunden herunterfahren (egal ob der Rechner lokal gesperrt ist). Innerhalb dieser 30 Sekunden haben Sie noch "Lokal" die Möglichkeit, das Herunterfahren zu verhindern, indem Sie in die Konsole des Programms das richtige Passwort eingeben.

Einschränkungen von remdown

Demoversion: Die Demoversion muss bei jedem Start registriert werden und das Passwort zum Abbruch des Shutdowns ist und bleibt 'demo'.

remdown verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
remdown hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
XP, Server 2003, NT, Vista, 98, ME
Dateigröße:
271.33 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.0
Update:
21.02.2015