LAN-Tools Version 2.0

Remote Process Explorer

Mit dem (für die private Nutzung) kostenlosen Remote Process Explorer behält man alle Remote-Vorgänge, ob Prozess oder Computer, fest im Griff. Der Remote Process Explorer ersetzt den Windows Task Manager durch eine wesentlich fortschrittlichere und umfangreichere Version, die es erlaubt, lokale und entfernte Prozesse gleichermaßen zu administrieren. Die Möglichkeiten gehen von Eingriffen in Process ID und Priorität bis zu Handles und Threads. Auch Informationen über Speicher- und CPU-Nutzung sowie ausgeführte Dateien uvm. sind möglich.

Remote Process Explorer verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Remote Process Explorer hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
XP, Server 2003, Vista
Dateigröße:
1.53 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.0
Update:
02.06.2009