Systembereinigung Version 4.5.30

Resource Hacker Resource Hacker

Mit dem Resource Hacker Download tauschen Programm- und Windows-Modder Bestandteile (Ressourcen) von Programmen bzw. dem Betriebssystem aus. Im Klartext: Klänge, Bilder und Symbole sowie Textmeldungen ändert man mit der Freeware.

Ressourcen austauschen mit dem Resource Hacker Download

Ob man nun Sounds und Pics aus einem Spiel, Programm oder Betriebssystem extrahieren, oder ob man eigene Varianten einfügen will, spielt keine Rolle. Resource Hacker klinkt sich in die meisten Softwares ein und tut sein Werk. So ebnet er den Weg zum Zugriff auf Programmteile, die man normalerweise in Reinform so nicht zu sehen bekommt. So tauscht man zum Beispiel das Startsymbol in der Windows-Taskleiste (über die Explorer.exe) gegen ein eigenes aus, oder ersetzt Standard-Fehlermeldungen durch eigene. Auch Mods für Spiele werden auf diese Weise erstellt.

Resource Hacker Download

Ohne einen wichtigen Hinweis geht es allerdings nicht: Vor dem Bearbeiten von Dateien sollte auf jeden Fall eine Sicherung angefertigt werden, um im Falle eines Falles noch auf die Originaldateien zurückgreifen zu können! Wer Computer-Programmen furchtlos gegenübersteht und zudem gern seinen eigenen Stempel im System hinterlässt, ist hier genau richtig. Die Freeware Resource Hacker macht vor nichts und niemandem Halt und tuned jegliche Ressourcen in EXE, DLL & Co.

Pro

  • Modding für Windows & Anwendungen
  • Klinkt sich in die meisten Programme ein

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Resource Hacker

Resource Hacker verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Resource Hacker hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Dateigröße:
2.78 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.5.30
Update:
02.12.2016