Sonstige Version 2007 3.70

Restorator Restorator

Restorator passt sowohl das Aussehen als auch die textliche Präsentation von Programmen an den Geschmack des Users an. Die Shareware tauscht beispielsweise Icons oder Sounds aus, ändert aber auf Wunsch auch die Beschriftung innerhalb der betreffenden Software. Mit Hilfe eines integrierten Dateimanagers spürt Restorator zügig die für seine Anpassungen erforderlichen Dateien auf. Hierzu zählt der Helfer beispielsweise DLL- sowie EXE-Files, aber auch so genannte Resource-Dateien verschiedener Formate. Eine Suchfunktion sowie das Setzen eigener Bookmarks erleichern die Arbeit mit Restorator zusätzlich. Restorator eignet sich aber nicht nur für Lokalisierungen und Übersetzungen, sondern extrahiert auch Icons oder Sounds aus den Programm-Ressourcen. Dank einer Stapelverarbeitung entnimmt der User beliebig viele Bilder und Töne in einem Rutsch und legt diese auf der Festplatte ab.

Einschränkungen von Restorator

30 Tage Testversion.

Pro

  • Editiert Icons Texte & Sounds
  • Suchfunktion & Bookmarks

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Restorator

Restorator verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.33/5
Restorator hat 67 von 100 Prozent bei 7 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Sprache:
Englisch
Version:
2007 3.70
Update:
18.07.2011