Videos aufnehmen Version 1.0

Riff App Riff App

Mit der Riff App erhalten Facebook-Nutzer eine Video-Anwendung, die ihnen erlaubt, aus verschiedenen Film-Schnipseln ein gemeinsames Video zu erstellen. Wie bei Kettenbriefen können einzelne Clips von Freunden ergänzt werden. Jeder hat 20 Sekunden Zeit und kann das Filmmaterial mit Hashtags und Schlagworten versehen.

Mit der Riff App kleben Freunde Videos aneinander

Videos mit dem Handy drehen und veröffentlichen ist ein Hype, auf den auch die Entwickler aus Facebooks Creative Labs aufgesprungen sind. Andere soziale Anwendungen haben das Erstellen von kleinen Videoschnipseln vorgemacht. Facebook zieht nun nach und setzt einen drauf. Die Riff Android Anwendung erlaubt nicht nur das Drehen und Teilen von Videos. Riff fungiert wie ein Kettenbrief. An ein veröffentlichtes Video können sich Freunde mit eigenem Videomaterial ranhängen, so dass am Ende ein Gemeinschaftsvideo verschiedener Facebook-Kontakte entsteht.

Riff App

Der Projektmanager Josh Miller äußert sich im Facebook-Newsroom über die Intention zur Video Facebook App so: “… the creative process would be more fun and the final product would be cooler”. Die App sei als Nebenprojekt entstanden, dem sich einige Entwickler nach Feierabend gewidmet hatten. Auf eine Livestreaming-Funktion haben die Macher verzichtet.

Voraussetzungen zur Nutzung der Video-App

Bei dem hier angebotenen Download der Riff App handelt es sich um eine Android Anwendung. Die App ist jedoch auch für iPhone und iPad verfügbar. Für ein reibungsloses Funktionieren der App wird entweder mindestens Android 4.3 und höher oder iOS 8 vorausgesetzt. Zudem benötigt der Nutzer ein Facebook Konto, mit dem er sich in der App einloggen muss.

Riff animiert Facebook-User zum Videodreh

Ist der Download der Riff App erledigt und die Anmeldung erfolgt, kann der Video-Spaß losgehen. Nutzer werden bei jedem Video dazu aufgefordert, Hashtags oder eine Kurzbeschreibung zum Thema des Videos anzugeben. Wer beispielsweise ein Video von seinem tanzenden Hund dreht, könnte folgende Angaben machen: #Dog, dancing dog, my funny dog, #funny_pets usw. Die Verschlagwortung erlaubt Nutzern die konkrete Suche nach bestimmten Themen. Sind die Angaben gemacht, startet ein Countdown, der drei Sekunden runterzählt. Danach beginnt die Videoaufnahme. Jeder Anwender hat für seinen eigenen Clip genau 20 Sekunden. Danach kann das Video umgehend auf Facebook geteilt werden.

Riff App Countdown

Freunde erweitern das Video

Ist der eigene 20-sekündige Clip veröffentlicht, haben Facebook-Freunde nun die Möglichkeit, das Video zu verlängern. Sprich, Freunde können ihre eigenen 20 Sekunden beispielsweise an das Hundevideo anheften. Die App fordert hierzu explizit auf. Auf diese Weise kann aus einem kurzen Clip ein großes Gemeinschaftswerk entstehen.

Riff App Gemeinschaftsvideo

Gefahren bei der gemeinsamen Video-Produktion

Die App hat allerdings auch einen Haken. Sobald ein Nutzer seinen Videoschnipsel veröffentlicht hat, entgleitet ihm die Kontrolle. Die Entwicklung des Videos lässt sich nicht mehr beeinflussen oder stoppen. Wenn Freunde harmlose Videos mit peinlichem oder unangebrachtem Videomaterial füttern, ist man zunächst machtlos. Man kann das Video erst im Nachhinein, wenn es fertiggestellt ist, löschen.

Pro

  • Einfache Handhabung
  • Videos mit Freunden drehen
  • 20 Sekunden Zeit
  • Freunde können Videos anheften

Contra

  • Keine Kontrolle über gestartete Videos
Maria S.

Fazit von Maria S. zu Riff App

Auch wenn die Idee von Kettenbrief-Videos nett ist, sie birgt auch Gefahren, wie die Fehlnutzung von begonnenen Videos. Wer das Risiko nicht scheut, weil er seinen Freunden und deren Freunden vertraut, wird mit der App eine Menge Spaß haben. Aufgrund des sozialen Aspekts, bei dem mit der Riff App gemeinsam Videos zusammengeschustert werden, kann extrem lustiges und kreatives Material entstehen. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Wer lieber ungefährlichere Video-Programme vorzieht, findet hier eine Reihe anderer Video Software Downloads.

Screenshots von Riff App

Riff App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Riff App hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
10.04.2015