Active X Version 1.1.127

RKUtil ActiveX OCX Modul RKUtil ActiveX OCX Modul

RKUtil zeigt in Visual BasicProgrammen die MAC-Adresse an und blendet die vorhandenen Laufwerke ein. Der Programmierhelfer versetzt den Rechner zudem in den Standby-Modus und lädt Dateien herunter - mit nur einer Zeile Code. RKUtil versorgt Visual Basic-Entwickler mit nützlichen Zusatzfunktionen für ihre Programme. Über 230 Funktionen stehen zur Verfügung. Man nimmt mit einer Zeile Programm-Code Registry- Einträge vor und erstellt INI-Dateien. Andere Funktionen (de)aktivieren den Bildschirm und stellen fest, ob eine Internetverbindung besteht. Mit RKUtil erhalten Programmierer einen vorgefertigten Baukasten. Die integrierten Funktionen lassen bei der Realisation von eigenen Programmen fast keine Wünsche offen. Mit dieser Active X-Komponente muss man das Rad nicht neu erfinden, man bekommt alles frei Haus.

Einschränkungen von RKUtil ActiveX OCX Modul

Die Testversion ist 30 Tage lauffähig.

Pro

  • ActiveX-Komponenten mit einem Klick

Contra

Screenshots von RKUtil ActiveX OCX Modul

RKUtil ActiveX OCX Modul verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.95/5
RKUtil ActiveX OCX Modul hat 99 von 100 Prozent bei 17 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, 2000
Sprache:
Deutsch
Version:
1.1.127
Update:
30.11.2011