Sonstige Rätselspiele Version

Roads of Rome Roads of Rome

Roads of Rome, das bedeutet Ressourcen sammeln, Straßen bauen und dabei eine möglichst gute Zeit erzielen. Denn bekanntermaßen wurden die Straßen Roms ja in einem Tag erbaut. Oder war das doch etwas anderes.. Zeitmanagement ist das große Stichwort in Roads of Rome. Was in den ersten zwei einführenden Spielstufen wie ein wenig lahme Klickerei anmutet, verwandelt sich im Nullkommanix in eine permanente, pausenlose Sammelorgie. Aus einem Arbeiter werden mehrere, die werden auch noch immer schneller - kurzum: An Beschäftigung und kurzfristigem Reaktionsbedarf soll es in Roads of Rome nicht mangeln. Aber Moment mal, Roads of Rome ist doch eigentlich kostenlos? Fast richtig. Das Browserspiel Roads of Rome ist zwar gratis, lässt aber die besten Spielstufen (ganze 40 an der Zahl) aus und macht zudem Abstriche in der Grafik. Das Browsergame läuft nur in einem relativ kleinen Fenster, das beim Vergrößern pixelig wird. Das vorliegende Paket bringt alle Levels mit und punktet in Sachen Darstellung mit Vollbildgrafik. Der Kaufpreis ist überschaubar, zudem macht das Spielen so einfach mehr Laune. Empfehlenswert.

Pro

  • Simples Konzept fesselnd ausgeführt
  • 40 zusätzliche Spielstufen
  • Schnuckelige Grafik im Vollbild

Contra

Screenshots von Roads of Rome

Roads of Rome verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Roads of Rome hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Update:
21.02.2015