Sonstige Version 1.10

Samsung Channel List PC Editor Samsung Channel List PC Editor

Mit dem kostenlosen Samsung Channel List PC Editor Download bekommen Nutzer von Samsung Fernsehgeräten ein hilfreiches Tool zur Erstellung von Senderlisten an die Hand. Mithilfe des Programms können TV-Freunde ihre Lieblingssender nun ganz bequem am PC sortieren. Danach wird die Liste einfach exportiert, fertig ist die persönliche Wunschsenderliste. Unterstützt werden Geräte der Serie C, D, E und F.

Bequem zur eigenen Senderliste dank Samsung Channel List PC Editor Download

Wer sich einen neuen Fernseher angeschafft hat, bewundert zunächst sein meist größeres und schärferes Bild. Aber eines nervt ganz gewaltig: Die Reihenfolge der Fernsehsender. Da diese meist alphabetisch geordnet sind, ist die Reihenfolge für viele Nutzer unbrauchbar. Jetzt bleiben dem Nutzer zwei Möglichkeiten: Entweder in mühseliger Handarbeit mit der Fernbedienung alle Sender neu sortieren. Das ist allerdings nicht nur ein sehr langsamer Vorgang, es ist auch extrem nervig. Alternativ kann man sich den Aufwand auch einfach sparen, indem man hier den Samsung Channel List PC Editor Download durchführt. Mit der Freeware wird das Erstellen individueller Senderlisten zum Kinderspiel. Dieses Programm aus dem breiten Angebot kostenloser Freizeit Software ist ein tüchtiger Helfer, der sowohl Zeit als auch Nerven spart.

Samsung Channel List PC Editor Download

Freizeit Software für Samsung TVs

Für die Software müssen keine besonderen Systemvoraussetzungen erfüllt sein. Der Editor läuft problemlos unter Windows 7, 8, Vista und XP. Die Datei des Samsung Channel List PC Editor Downloads ist gute sechs MB groß, das Herunterladen geht also relativ flott vonstatten. Das Programm unterstützt mehrere Modelle von Samsung TVs. Dazu zählen die Geräte von Samsung der Serie C, D, E und F. Umständlich ist das Sortieren der Sender aber nicht nur an diesen Geräten, auch bei HD-Recordern und Blu-ray Playern kann das Erstellen von Senderlisten zu einem Krampf werden. Hier kann der vorliegende Channel-Editor Abhilfe schaffen. So kann der Nutzer die Sender mit wenigen Handgriffen nach Belieben hin- und herschieben – und das Ganze bequem vom PC aus. Ältere Geräte wie die Serie B aus dem Hause Samsung werden vom Programm nicht unterstützt.

Einfache Handhabung des Samsung Channel List PC Editors

Bevor der Nutzer seine Sender komfortabel am PC bearbeiten kann, muss er zunächst die vorgegebene oder am TV erstellte Senderliste per USB-Stick auf den PC bringen. Dann kann diese Liste editiert und anschließen wieder auf das TV-Gerät gezogen werden.

TV Senderliste exportieren

Hat der Nutzer einen USB-Stick zur Hand, kann der Export gestartet werden. Hierfür wird das Samsung Gerät eingeschaltet, die Menü-Taste der Fernbedienung betätigt und dort die Option Sender gewählt. Nun auf Senderliste übertragen tippen, den PIN eingeben und Auf USB exportieren auswählen.

Kinderleichtes Bearbeiten der TV Liste am PC

Nun kann die Senderliste nach dem Download vom Samsung Channel List PC Editor bequem am Rechner bearbeitet werden. Hierfür muss einfach der USB-Stick angeschlossen und das Programm gestartet werden. Dem Nutzer eröffnet sich beim Programmstart eine einfach gehaltene und aufgeräumte Oberfläche. Auf schwarzem Hintergrund sind alle Funktionen und Befehle sofort ersichtlich. Eine Einarbeitungszeit erübrigt sich damit glücklicherweise. Ein kleines Fenster öffnet sich beim Start automatisch, über das der Nutzer seine Liste mit Anklicken von Open File öffnen kann. Die Sender werden tabellarisch und übersichtlich dargestellt. Vor dem Sortieren kann der Anwender über die obigen Reiter seinen Empfangsweg (Satellite, Cable, Air) auswählen. Das Editieren könnte einfacher nicht sein: Per Drag & Drop können alle Sender beliebig hin- und hergeschoben werden. Außerdem können Sender als Favoriten angelegt werden.

Samsung Channel List PC Editor Download Favoriten

Kleines Manko: Die Anwendung erlaubt zwar das Löschen von Programmen. Speichert man die Liste und öffnet sie später wieder, sind die Sender aber leider wieder da. Die gespeicherte Senderliste kann nun über den USB-Stick wieder auf den Fernseher gezogen werden. Mit der Menütaste der Fernbedienung wieder Sender und dann Listenübertragung auswählen. Wurde der PIN eingegeben und der Import vom USB durchgeführt, muss das TV-Gerät ausgeschaltet und dann wieder angeschaltet sein. Die neue Reihenfolge ist nun verfügbar. Komfortables Erstellen von Senderlisten für Samsung TV Jeder, der ein Samsung TV-Gerät der Serie C, D, E oder F hat, kann sich mit dem Download vom Samsung Channel List PC Editor eine Menge Arbeit ersparen. Das unhandliche Sortieren der Sender per Fernbedienung entfällt und wird durch einfache Handhabung am PC ersetzt. Schnell und für jeden Anfänger geeignet.

Pro

  • Kinderleichte Handhabung
  • Bequem Senderlisten am PC erstellen
  • Sortieren per Drag & Drop
  • Unterstützt Samsung Serie C D E und F
  • Favoriten erstellen

Contra

  • Löschen von Sendern funktioniert nicht

Screenshots von Samsung Channel List PC Editor

Samsung Channel List PC Editor verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Samsung Channel List PC Editor hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
139.88 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.10
Update:
21.02.2015