Reminder Version 1.3

Scattrbrain Scattrbrain

Scattrbrain packt einen Aufgaben- und Terminplaner auf den Desktop. Die Freeware auf Basis von Adobe Air verwaltet Termine als bunte Karteikarten und bezieht auf Wunsch auch Kalenderdaten von Google Kalender. Neue Aufgaben und Termine legt man in Scattrbrain mit wenigen Mausklicks an. Einfach einen Titel in die Kopfzeile des Programms eingeben und mit der Eingabetaste bestätigen. Zusätzliche Details sowie Fälligkeitsdatum trägt man anschließend in die entsprechende Karteikarte ein. Scattrbrain versieht jede Aufgabe beziehungsweise Karteikarte automatisch mit einer Farbe, die der Nutzer abändern kann. Erreicht ein Termin oder Aufgabe sein Fälligkeitsdatum, bewegt sich die Datumsanzeige der Karteikarte in der Freeware, um auf den anstehenden Termin hinzuweisen. Einzelne Elemente der Terminliste lassen sich per Drag&Drop; beliebig innerhalb der Liste verschieben. Aufgaben und Termine aus Google Kalender zieht Scattrbrain per XML-Feed in die Programmansicht. Das kostenlose Scattrbrain überzeugt mit intuitiver Oberfläche und geringem Ressourcenbedarf. Dank der Anbindung an Google Kalender kann man die Freeware als grafisch ansprechenden Terminplaner empfehlen.

Pro

  • Intuitive Bedienung
  • Anbindung an Google Kalender
  • Einfache Terminverwaltung

Contra

  • Nur auf Englisch erhältlich

Screenshots von Scattrbrain

Scattrbrain verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Scattrbrain hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Englisch
Version:
1.3
Update:
21.02.2015