Editoren & Mods Version 1.7.0

ScummVM ScummVM

ScummVM bringt PC-Spieleklassiker wie Day of the Tentacle, Sam & Max, Gobliiins und Kings Quest auf Windows oder anderen Umgebungen zum Laufen. Die kostenlose Software emuliert kurzerhand die Engines der Spiele auf neuer Hardware. Besitzer der alten Originalspiele von LucasArts & Co. dürfen sich auf das Daddeln ihrer Lieblingsspiele freuen. Das kostenlose ScummVM bringt eine Sammlung mehrerer Interpreter mit, die die verschiedenen Engines der Adventures und anderer Spieleklassiker nachbildet. Auf diese Weise ist es möglich, die Spiele auf Systemen laufen zu lassen, für die sie eigentlich nie gemacht wurden. In erster Linie unterstützt ScummVM dabei Spiele, die die von LucasArts erfundene Click-and-Point-Steuerung SCUMM (Script Creation Utility for Maniac Mansion) verwenden. Dazu gehören beispielsweise Adventures wie Monkey Island, Day of the Tentacle sowie Sam & Max. Daneben sind auch einige Interpreter für Spiele ohne SCUMM enthalten. Dazu gehören die Serie Broken Sword, Flight of the Amazon Queen, Gobliiins, Inherit the Earth: Quest for the Orb, Simon the Sorcerer 1 and 2, The Feeble Files und The Legend of Kyrandia. Das kostenlose ScummVM lässt lieb gewonnene Adventure- und Actionspiele von LucasArts & Co auf dem PC neu aufleben. Für Liebhaber der Videospiel-Szene avanciert ScummVM somit zu einem Pflicht-Download.

Pro

  • Große Online-Community
  • Emulator für klassische Adventures

Contra

Screenshots von ScummVM

ScummVM verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.96/5
ScummVM hat 79 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, NT, Vista, 98, ME, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
6.90 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.7.0
Update:
23.07.2014