System Utilities Version 2.50

SDS (Shutdown Scheduler) SDS (Shutdown Scheduler)

SDS (Shutdown Scheduler) fährt den Computer automatisiert herunter. Die Freeware kann den Rechner auf Wunsch auch selbstständig in den Ruhemodus versetzen oder bestimmte Anwendungen beenden. Mit SDS (Shutdown Scheduler) kann man schnell und einfach vorgegebene Aktionen automatisch ausführen lassen, beispielsweise den PC zu einer bestimmten Uhrzeit herunterfahren oder einen Countdown stellen. Der Anwender kann den Rechner auch abschalten lassen, falls innerhalb eines bestimmten Zeitraums keine Eingaben erfolgen. SDS (Shutdown Scheduler) bietet so beispielsweise auch die Möglichkeit, während des Abspielens eines Filmes sanft einzuschlummern, anstatt den PC die ganze Nacht laufen zu lassen. Der Computer kann zeitgesteuert heruntergefahren werden, aber auch, wenn eine bestimmte Anwendung beendet wird oder ein großer Download abgeschlossen ist.

Pro

  • PC automatisch herunterfahren
  • Programme zeitgesteuert schließen
  • Einstellung von Uhrzeit oder Countdown

Contra

  • Nur in englischer Sprache

Screenshots von SDS (Shutdown Scheduler)

SDS (Shutdown Scheduler) verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
SDS (Shutdown Scheduler) hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
836.08 KB
Sprache:
Englisch
Version:
2.50
Update:
21.02.2015