Denkspiele Version 1.2

Sechsex1 Sechsex1

Sechsex1 kommt als eine Art Abwandlung des beliebten Strategiespiels Vier gewinnt auf den Rechner. Auch hier gilt es, farbige Spielsteine passend in einem Gitter zu platzieren, wobei diese dem Programmnamen entsprechend eine hexagonale Form aufweisen. Zudem steht man bei Sechsex1 nicht vor der Aufgabe, vor seinem Gegner fünf Steine zu einer Reihe zusammen zu fügen, sondern drei gleichfarbige Klötzchen in beliebiger Anordnung nebeneinander zu bringen. Gelingt dies, verschwinden die Farbklötzchen und verwandeln sich ein eine Punktegutschrift. Die leer gewordenen Plätze füllen dann die darüber liegenden Steine auf. Wirklich knifflig wird das Spielchen durch ein so genanntes Steinelager. Hier entnimmt man die zu platzierenden Sechsecke. Allerdings füllt sich das Lager recht zügig, und hat es - Tetris-ähnlich - den maximalen Füllstand erreicht, heißt es bei Sechsex1: Game Over. Viel Zeit zum strategisch günstigen Verteilen der Figuren bleibt bei dem portablen Game also nicht... Wer Gefallen an dem spacigen Denkspiel gefunden hat, für den stehen im Downloadbereich auch dessen Forsetzungen Sechsex2 sowie Sechsex3 bereit.

Pro

  • Portabel einsetzbar
  • Spacige Grafik
  • Durchaus interessante Spielidee

Contra

Screenshots von Sechsex1

Sechsex1 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.33/5
Sechsex1 hat 67 von 100 Prozent bei 12 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
968.94 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.2
Update:
16.01.2013