Steuer & Gehalt Version 1.1

SEPA-Explorer.net SEPA-Explorer.net

Der SEPA-Explorer ist ein Software Werkzeug für SEPA Dateien, erstellt nach den Spezifikationen des bundesdeutschen Zentralen Kreditausschuss (ZKA), sowie der ISO 20022 Norm für SEPA Datenformate. Grundlage für die Entwicklung des SEPA-Explorers ist die Anlage 3, "Spezifikation der Datenformate" Version 2.2 vom 29.10.2007 (Final Version). Weiterhin die Payments Initiation Spezifikationen der ISO 20022.ORG. Im ersten Schritt der SEPA Einführung im Januar 2008 erfolgt in den meisten Kreditinstituten die Umstellung der Kunde->Bank Schnittstelle in das SEPA-Format "Credit Transfer Initiation" (CCM), Namespace "pain.001.001.02". Dieses Format stellt im klassischen Sinne die DTA Überweisungen dar. Der SEPA-Explorer verarbeitet in der vorliegenden Version das "Credit Transfer Initiation" Format. Dabei werden die Gruppierungen Grouped und Single unterstützt. Ebenfalls verarbeitet werden SEPA-Container Dateien. Der SEPA-Explorer wurde multilingual entwickelt. In der vorliegenden Version wird als Dialogsprache Deutsch und Englisch unterstützt. Die Auswahl der Sprache erfolgt automatisch, abhängig von der eingestellten Systemsprache des Betriebsystems.

Einschränkungen von SEPA-Explorer.net

Sie können den SEPA-Exploer kostenlos und uneingeschränkt für 30 Tage testen. Die Testversion umfasst den vollen Funktionsumfang. Es erscheit lediglich ein Registrierungshinweis. Nach Ablauf der 30 Tage Testphase müssen Sie entweder den SEPA-Explorer registrieren oder aber von Ihrem System deinstallieren.

Screenshots von SEPA-Explorer.net

SEPA-Explorer.net verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0.83/5
SEPA-Explorer.net hat 17 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
XP, Server 2003, Vista
Dateigröße:
730.61 KB
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
1.1
Update:
21.02.2015