Haushaltsbuch Version 1.9.3.1

Simple Home Budget Simple Home Budget

Mit Simple Home Budget behalten Verbraucher ihre privaten Finanzen ohne großen Aufwand stets im Blick. Die Shareware verwaltet Einnahmen und Ausgaben in einer schlicht gehaltenen und daher übersichtlichen Oberfläche. Hier erfasst der Benutzer einmalige Zu- und Abgänge vom Girokonto ebenso wie regelmäßige Buchungen. Auf diese Weise sorgt Simple Home Budget dafür, dass beispielsweise die Miete und das Gehalt nur einmal eingetragen werden müssen und zum jeweiligen Fälligkeitsdatum verbucht werden. Für den gebotenen Überblick bei Soll und Haben bietet der Finanzexperte frei definierbare Kategorien, in die man Ausgaben für Nahrung, Kleidung oder das Auto einsortiert. Simple Home Budget präsentiert sich nach dem Start in so genannte Tabs untergliedert. Diese Karteireiter führen den Anwender mit nur einem Klick zu den wichtigsten Funktionen. Hierzu zählt neben den bereits erwähnten auch eine grafische Auswertung. Diese Diagramme führen schnell vor Augen, wofür die kostbaren Euros ausgegeben wurden. Praktischerweise muss man die Angaben dank eines Import-Werkzeugs für elektronische Kontoauszüge nicht einmal manuell eintippen.

Einschränkungen von Simple Home Budget

Die Testversion ist 30 Tage voll funktionsfähig, danach ist kein Speichern mehr möglich.

Pro

  • Grafische Auswertung
  • In Tabs gegliederte Oberfläche
  • Regelmäßige Buchungen möglich
  • Sortiert Geldströme in Kategorien ein
  • Importiert elektronische Auszüge

Contra

Screenshots von Simple Home Budget

Simple Home Budget verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Simple Home Budget hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.44 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.9.3.1
Update:
15.06.2011