Messenger & VoIP Version 4.18.1

Skype für iPad Skype für iPad

Nicht immer, aber oft sind Apps für das iPhone mehr oder minder auch für das iPad gut geeignet – schließlich werden beide hauptsächlich über einen berührungsempfindlichen Bildschirm bedient. Dennoch: Die Größe des Tablet-Bildschirms unterscheidet sich beträchtlich von dem eines Smartphones. Und so gibt es Skype 2016, die beliebte Internet-Telefonie-Software, auch speziell als iPad-App. Skype iPad ist ebenfalls kostenlos und innerhalb kürzester Zeit auf dem Tablet installiert.

Mit Skype iPad Bilder und Textnachrichten verschicken

Genauso wie auf anderen Plattformen können mit Skype iPad SMS-ähnliche Kurznachrichten sowie Bilder, Videos und andere Dokumente kostenlos an andere Skype-Nutzer verschickt werden. Wegen des größeren Bildschirms erscheinen die Video-Chats hier besonders reizvoll. Mit dem iPad 4 können die Nutzer sogar Videoanrufe in HD-Qualität führen. Für die Größe versendeter Fotos gibt es keine Beschränkung.

Skype iPad Download

Skype installieren und Benutzerkonto einrichten

Die App ist innerhalb kürzester Zeit auf dem Tablet-PC installiert. Einfach den Link in unserem Download-Bereich klicken und die Datei auf den Tablet-PC laden. Anschließend müssen Neu-Skyper nur noch ein Benutzerkonto einrichten, inklusive Benutzername und Passwort. Dann kann es mit der kostenfreien Internet- und Video-Telefonie innerhalb der Community im Prinzip schon losgehen. Doch Achtung: Für lau sind nur die Chats und Gespräche mit anderen Skype-Nutzern. Skype bietet auch die Möglichkeit, kostenpflichtige Anrufe an Festnetztelefone und Handys zu tätigen. In der Regel fallen die Kosten für derartige Out-calls jedoch deutlich geringer aus als über normale Telefonleitungen.

Skype iPad Chat

Unternehmen 2003 gegründet, Skype iPad seit 2010 auf dem Markt

Gegründet wurde Skype 2003 von dem schwedischen Unternehmer Niklas Zennström und dem dänischen Unternehmer Janus Friis in Luxemburg. Neben Chats, Internet- und Videotelefonie und dem Versand von Bildern und anderen Dateien sind in der aktuellen Version auch Konferenzschaltungen mit bis zu 25 Gesprächsteilnehmern möglich. 2011 wurde der IP-Telefonie-Dienst schließlich von Microsoft übernommen. Die Software gibt es für alle gängigen Plattformen. Rund 300 Millionen Menschen nutzen die Software nach Unternehmensangaben.

Skype iPad Tastatur

IP-Telefonie fast so gut wie bei herkömmlichen Telefonleitungen Hatte Internet-Telefonie in den Anfangsjahren noch einen eher zweifelhaften Ruf aufgrund von Verbindungsabbrüchen und mäßiger Gesprächsqualität, so hat sich dieses Bild in den letzten Jahren gewandelt, nicht zuletzt durch den Erfolg von Skype. Zwar ist so manche Übersee-Verbindung noch immer nicht das Gelbe vom Ei, doch für kostenlose Video- und Internet-Telefonie immer noch beeindruckend genug. Skype iPad ist – wie bei anderen kostenlosen Messenger & VoIP Software Anbietern – schnell installiert und dank der benutzerfreundlichen, intuitiven Bedienung steht den kostenlosen Chats, Gesprächen mit anderen Skypern nichts mehr im Wege.

Pro

  • Intuitive Bedienung
  • Kostenlose Video-Telefonie weltweit
  • Kostenlose Telefongespräche
  • Stabile Verbindungen

Contra

  • Übersee-Verbindungen nur mäßig

Screenshots von Skype für iPad

Skype für iPad verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Skype für iPad hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS
Sprache:
Deutsch
Version:
4.18.1
Update:
21.02.2015