Sonstiges Version 2.6.2

Sparkasse App Sparkasse App

Schnell mal den Kontostand checken, eine Überweisung tätigen oder die Ein- und Abgänge des Kontos prüfen. Das können Kunden der Sparkasse nun auch unterwegs – dank der Sparkasse App. Die Android Anwendung bringt sämtliche Funktionen des Online Bankings nun als Taschenformat mit.

Voraussetzung zur Nutzung der Sparkasse App

Wem sonstige Software aus dem Bereich Finanzen oder generell das Online-Banking bisher zu unflexibel war, wird sich über die Sparkasse App besonders freuen – vorausgesetzt er ist Kunde der Sparkasse. Um die Angebote des App zu nutzen, muss der Anwender zudem bereits für das Online-Banking freigeschaltet sein. Entweder durch HBCI mit TAN/PIN oder über FinTS mit PIN/TAN. Mit der App können Nutzer nun jederzeit und von überall aus auf ihre Konten zugreifen. Sei es vor dem Kauf eines teuren Mantels der kurze Blick auf den Kontostand oder die spontane Überweisung an einen Freund, der eine Finanzspritze benötigt – mit der Sparkasse Android Anwendung ist all das kein Problem.

Sparkasse App

Alle Sparkasse-Angebote auf dem Android nutzen

Mit der Sparkasse App können Anwender beliebig viele Konten, die jedoch alle bei einer Sparkasse sein müssen, mobil verwalten. Dabei werden von der Anwendung sämtliche Arten von Konten unterstützt. Dazu zählen:

  • Giro-Konten
  • Tagesgeld-Konten
  • Festgeld-Konten
  • Spar-Konten
  • Darlehens-Konten
  • LBS-Bausparkonten
  • DEKA-Depots

Sparkasse App Überweisung

Ganz bequem lassen sich von unterwegs Überweisungen durchführen und Daueraufträge tätigen oder planen. Besonders nützlich ist der** integrierte SEPA-Konverter**. So muss sich keiner beim Eintippen von IBAN und BIC die Finger brechen, denn der Konverter wandelt Kontonummer und Bankleitzahl ganz automatisch in diese um. Darüber hinaus ist die Sparkasse Android Anwendung hilfreich, wenn man sich in einer fremden Stadt befindet. Auf der Suche nach der nächsten Sparkasse ist hilft die Servicefunktion, die alle Automaten und Filialen in der näheren Umgebung anzeigt. Wer spontan auf Reisen geht, kann zudem bequem die Nutzung der Karten für das Ausland freigeben oder sperren.

Sparkasse App Karte

Ein weiteres nettes Gimmick ist der sogenannte Kontowecker. Dieser liefert Push-Nachrichten bei Aktivitäten auf dem Konto aus. Dieses Feature können jedoch nur Inhaber von Google-Konten genießen.

Schutzmechanismen sorgen für sichere Finanzgeschäfte

Die Android App der Sparkasse nutzt höchste Sicherheitsstandards, die sie sich vom TÜV haben bestätigen lassen. Dazu gehört unter anderem, dass die Schnittstellen für die gesamte Kommunikation mit den Kreditinstituten geprüft wurden. Darüber hinaus wird eine verschlüsselte Datenspeicherung eingesetzt und der Transfer entspricht deutschen Vorgaben, die auch für das nicht-mobile Online-Banking gelten. Nutzer können die App zudem mit einem Passwort sichern. Mit dem integrierten Autolock-Feature garantiert die App höchst Sicherheit aller Konten selbst bei Diebstahl oder Verlust des Mobiltelefons. Mobiles Online-Banking für Sparkasse-Kunden Wer ein oder mehrere Konten bei der Sparkasse hat, darf sich mit der App über noch mehr Mobilität und Flexibilität freuen. Die Anwendung für Android bringt sämtliche Funktionen mit, die man auch vom Online-Banking kennt. Da bei mobilen Finanzgeschäften das Thema Sicherheit doppelt sensibel ist, bringt die App sämtliche Sicherheitsmechanismen mit.

Pro

  • Online-Banking mobil
  • Mehrere Konten verwalten
  • Kontostand checken Überweisungen tätigen
  • kostenlose App
  • Höchste Sicherheitsmechanismen

Contra

  • Nur Konten einer Sparkasse abrufbar

Screenshots von Sparkasse App

Sparkasse App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Sparkasse App hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Dateigröße:
13.53 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.6.2
Update:
26.05.2015