Taskleiste Version 1.01

Stardock Tiles Stardock Tiles

Stardock Tiles nimmt die für Windows 8 geplante neue Startleiste vorweg. Die kostenlose Erweiterung organisiert laufende Anwendungen und offene Dokumente auf schicke Art und Weise in Form so genannter Kacheln. Nach dem Start präsentiert Stardock Tiles eine zusätzliche Leiste auf dem Desktop, welche jeweils aktuelle Previews der Programme und Dokumente anzeigt. Software ähnlicher Genres fasst das Tool auf Wunsch in Gruppen zusammen, was die Übersicht vor allem bei vielen parallel offenen Anwendungen doch deutlich verbessert. Stardock Tiles erleichtert so die Navigation erheblich. An Stelle nicht enden wollender Alt-Tab-Orgien genügen wenige Klicks, und man hat die gewünschte Instanz vor Augen. Zudem bietet der Helfer auch was für das Auge des Betrachters: Skins passen die Optik an den persönlichen Geschmack an, und wer hier das passende nicht findet, erstellt sich komplett eigene Erscheinungsbilder. Kleine Wermutstropfen: Zusätzliche nützliche Funktionen müssen modulweise käuflich erworben werden. Hierzu zählt Stardock Tiles beispielsweise auch die im Test schmerzlich vermisste Unterstützung für mehrere Monitore. Dafür lässt sich das Tool auch als Programmstarter nutzen.

Pro

  • Skin-fähig
  • Coole Optik nützliche Funktionen
  • Grupppiert ähnliche Einträge
  • Eigene Skins möglich
  • Agiert auch als Programmstarter

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich
  • Zusatzfeatures kostenpflichtig

Screenshots von Stardock Tiles

Stardock Tiles verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

1.25/5
Stardock Tiles hat 25 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
12.58 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.01
Update:
06.12.2012