Server-Tools Version 4.11.0

Storage Profiler Storage Profiler

Storage Profiler überwacht permanent den physikalischen Gesundheitszustand wichtiger Datenspeicher in Firmennetzwerken. Der Prüfer eignet sich beispielsweise für Fileserver gleich welchen Herstellers. In Echtzeit übernimmt Storage Profiler Aufgaben in den Bereichen DAS-, NAS- und SAN-Monitoring. Für diese Aufgaben ist keine Installation so genannter Agenten erforderlich. Dank detaillierter Berichte sowie rechtzeitiger Warnungen bei drohenden Ausfällen oder Defekten leistet der Hardware-Monitor einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit ausgelagerter Daten. Außerdem muss sich der zuständige Admin dank Storage Profiler nicht mit den unterschiedlichen Konsolen der Hardware-Hersteller befassen. Die Shareware bietet eine zentrale Anlaufstelle für die am Markt erhältlichen Produkte.

Einschränkungen von Storage Profiler

30 Tage Testversion

Pro

  • Unterstützt gängige Hardware
  • Warnmeldungen bei drohenden Problemen

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Storage Profiler

Storage Profiler verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Storage Profiler hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
197.75 MB
Sprache:
Englisch
Version:
4.11.0
Update:
21.02.2015