Sonstige Version 2.3 RC1

SubtitleCreator SubtitleCreator

Mit dem SubtitleCreator erstellen Filmfreunde eigene Untertitel für ihre DVDs. Die Texte lassen sich dabei in Farbe und Größe ganz nach den eigenen Wünschen gestalten. Eine Vorschaufunktion zeigt die Entwürfe an. Auch das Bearbeiten bereits vorhandener Untertitel ist mit dem SubtitleCreator möglich. Die Freeware erlaubt das Überblenden von fremden Untertiteln durch eigene. SubtitleCreator eignet sich auch für Anfänger, da die meisten Funktionen automatisiert sind. Die Bedienung ist einfach: Um Untertitel für einen Film zu erstellen, schreibt der Anwender für bestimmte Filmpassagen eigene Texte und formatiert die Untertitel bezüglich Form sowie Schriftfarbe, -größe und -art. Beim Setzen von Untertiteln berücksichtigt SubtitleCreator die Hintergrundfarben und passt die Titel automatisch an die Bildschirmweite an. Es besteht die Möglichkeit, Untertitel-Profile einzurichten, die sich für mehrere Filmprojekte anwenden lassen. Die Untertitel lassen sich in den gängigen Formaten wie .SUP oder .SRT abspeichern. Fazit: Bei SubtitleCreator handelt es sich um ein nützliches Werkzeug für Video-Fans, die eigene DVDs erstellen und einzelne Szenen mit Untertiteln versehen möchten.

Pro

  • Veränderung bestehender Untertitel
  • Überblenden von fremden Untertiteln
  • Schriftfarbe -größe und -art wählbar
  • Automatisch an Bildschirmweite anpassen
  • Untertitel-Profile einrichten

Contra

  • Nur in englischer Sprache

Screenshots von SubtitleCreator

SubtitleCreator verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4/5
SubtitleCreator hat 80 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
3.31 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.3 RC1
Update:
11.06.2014