Medizin Version 4.0.4.4

SugarBook SugarBook

SugarBook verwaltet und archiviert die eigenen Blutzucker-, Cholesterin-, Gewichts- und Blutdruckwerte. Die Freeware unterstützt dabei den Datenimport aus den gängigen Messgeräten. Das kostenlose Diabetes-Tagebuch bietet eine recht benutzerfreundliche Oberfläche. Zunächst füllt der Anwender ein Profil mit den wichtigsten Angaben aus. Die Startmaske von SugarBook gibt danach einen guten Überblick über alle relevanten Daten. In mehreren Tabs werden in regelmäßigen Zeitabständen die Blut- und Laborwerte eingegeben und gespeichert. SugarBook berechnet daraus aufschlussreiche Tages-, Wochen- und Monatsprofile. Die Diagramme und Tabellen lassen sich natürlich auch ausdrucken. Mit SugarBook kann man die eigenen Blutzuckerwerte direkt aus dem Messgerät in das Programm laden. Die Freeware enthält eine erweiterbare BE-Tabelle. Diese ist derzeit mit Informationen von rund 1000 Lebensmitteln gefüllt.

Pro

  • Einfache Bedienung
  • Tages- Wochen- und Monatsprofile
  • Diagramme oder Tabelle ausdrucken
  • Unterstützt gängige Messgeräte

Contra

  • Nichts Erwähnenswertes

Screenshots von SugarBook

SugarBook verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.92/5
SugarBook hat 58 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.52 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.0.4.4
Update:
10.04.2014