Dateimanager Version 1.0

Super-Papierkorb 1.0 Super-Papierkorb 1.0

Super-Papierkorb stellt den Inhalt der Windows-Abfalltonne in einer Explorer-ähnlichen Baumstruktur dar. Auf diese Weise sorgt der Helfer für mehr Übersicht im oft überquellenden virtuellen Mülleimer. Wer dort nach einer bestimmten, versehentlich verschobenen Datei sucht, steht vor dem Problem einer mitunter endlos langen Listenansicht. Zwar präsentiert die bordeigene Dateideponie in einer Spalte den ursprünglichen Speicherort, eine strukturierte Darstellung lässt sie aber vermissen. Hier greift Super-Papierkorb ein. Nach dem Programmstart liest der Abfallsortierer den Inhalt der Tonne ein und stellt ihn in Form seines Ablageorts vor dem Löschen mitsamt Unterverzeichnissen dar. Markiert man die gewünschten Dateien, genügt ein Mausklick, und Super-Papierkorb verschiebt sie zurück in den entsprechenden Ordner. Leider muss der Anwender diesen Vorgang separat für jedes einzelne File ausführen. Eine Stapelverarbeitung für beliebig viele Wiederherstellungen in einem Rutsch fehlt leider.

Einschränkungen von Super-Papierkorb 1.0

Das Wiederherstellen der Objekte ist deaktiviert.

Pro

  • Explorer-ähnliche Baumstruktur
  • Dateiwiederherstellung per Mausklick

Contra

  • Keine Stapelverarbeitung

Screenshots von Super-Papierkorb 1.0

Super-Papierkorb 1.0 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.92/5
Super-Papierkorb 1.0 hat 58 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
430.41 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
11.04.2008