Sonstige Version 1.0.8

SuperEasy Codec Checker SuperEasy Codec Checker

SuperEasy Codec Checker macht Schluss mit schwarzen Bildschirmen beim Video-Schauen und stummer digitaler Musik. Der Prüfer wirft ein kritisches Auge auf Film und Ton und ermittelt eine Reihe detaillierter Infos zu den Dateien. Das Hauptaugenmerk legt SuperEasy Codec Checker dabei auf die namensgebenden Codecs. Diese Kodierer/Dekodierer machen digitale Medien für den Rechner erst lesbar und erzeugen bei ihrem Fehlen oftmals Frust, weil das Video oder der Song sich partout nicht starten lassen will. Die Freeware informiert zu den verwendeten Codecs und leistet so nützliche Hilfeleistung dabei, fehlende Komponenten nachträglich zu installieren. SuperEasy Codec Checker repariert aber auch beschädigte Datei-Header, die vor allem bei DivX-Playern mitunter dazu führen, dass eigentlich lesbare Filme nicht im Wiedergabetool laufen wollen. Zudem informiert der Prüfer zu Auflösung, Frame- oder Samplingrate oder verwendeten Containern.

Pro

  • Analyse für Audio & Video
  • Detaillierte Infos zu Musik & Film

Contra

Screenshots von SuperEasy Codec Checker

SuperEasy Codec Checker verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.93/5
SuperEasy Codec Checker hat 79 von 100 Prozent bei 7 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Dateigröße:
4.45 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.8
Update:
30.01.2013