Systembereinigung Version 1.0.5

SuperEasy Live Defrag SuperEasy Live Defrag

SuperEasy Live Defrag verweist Bits und Bytes auf Abwegen wieder auf ihre angestammten Plätze. Der Defragmentierer räumt Festplatten automatisch und bei Bedarf auf und sorgt so gleichermaßen für schnelleren Zugriff zu Dateien wie für zügigere Programmstarts. SuperEasy Live Defrag erledigt seine Aufgabe im Hintergund und im laufenden PC-Betrieb. Dennoch sorgt eine ressourcenschonende Arbeitsweise nach Herstellerangaben dafür, dass die Leistung des Rechners nicht über Gebühr in Anspruch genommen wird. Zudem pausiert die Shareware ihr Tun, sobald eine rechenintensive Aktion gestartet wird. Wer sich hierauf nicht verlassen möchte, defragmentiert seine Festplatten dank des integrierten Aufgabenplaners zeitgesteuert. Hier teilt man SuperEasy Live Defrag zudem mit, welche Laufwerke unter die Lupe genommen werden sollen. Dies bezieht sowohl externe USB-Platten als auch RAID-Systeme mit ein, klammert aber automatisch SSD-Speichermedien aus.

Einschränkungen von SuperEasy Live Defrag

Die Testversion ist sieben Tage lang lauffähig.

Pro

  • Arbeitet im Hintergrund
  • Lässt SSD-Platten unangetastet
  • Für externe und RAID-Laufwerke geeignet
  • Defragmentierung auch per Zeitsteuerung

Contra

Screenshots von SuperEasy Live Defrag

SuperEasy Live Defrag verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
SuperEasy Live Defrag hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Dateigröße:
15.05 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.5
Update:
21.02.2015