Anonymisierung Version 2.3.6.2

Surf Anonymous Free Surf Anonymous Free

Surf Anonymous Free verschleiert die IP-Adresse des Users beim Surfen im Internet. Die Freeware leitet den gesamten Datenaustausch mit dem Web über Proxyserver in den USA. Surf Anonymous Free arbeitet mit den Browsern Browser, Microsoft Internet Explorer und Opera zusammen. In den Einstellungen legt man, ob der IP-Verschleierer automatisch beim Hochfahren des Betriebssystems startet. Außerdem bestimmt der Anwender, in welchen zeitlichen Abständen die Freeware die Proxy-IP-Adresse in USA wechselt. Auf Knopfdruck wechselt Surf Anonymous Free zwischen eigener IP-Adresse und Proxy hin und her. Surf Anonymous Free zieht eine zusätzliche Verteidigungslinie beim Surfen im Netz. Datenschnüfflern gaukelt die Freeware einen anderen Standort vor und umgeht so beispielsweise auf Deutschland bezogene Ländersperren. In der Freeware-Version können nur Proxy-IP-Adressen in den USA genutzt werden. Die kostenpflichtige Version bietet mehr Einstellungen und es lassen sich IP-Adressen anderer Länder einstellen.

Pro

  • Verschleiert IP-Adresse
  • Wechselt IP-Adresse periodisch
  • Einfacher Ein- und Ausschalter

Contra

  • Datendurchsatz kann geringer sein

Screenshots von Surf Anonymous Free

Surf Anonymous Free verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Surf Anonymous Free hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000
Dateigröße:
2.78 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.3.6.2
Update:
21.02.2015