Tabellenkalkulation Version 2.3

Surfomat (Excel) Surfomat (Excel)

Mit Surfomat (Excel) behalten Surfer ihre Internetkosten unter Kontrolle. Wer auch heutzutage noch ohne Flatrate im weltweiten Datennetz unterwegs ist, erfasst hier bis zu vier Anbieter samt der anfallenden Kosten pro verbundener Minute. Weiterhin hinterlegt man in der Excel-Tabelle Datum und Dauer der Surf-Sessions. Auf Basis dieser Angaben ermittelt Surfomat (Excel) den zu erwartenden Rechnungsbetrag pro Monat. Da das Arbeitsblatt für jeden Kalendermonat eine eigene Tabelle anlegt, behält man über das Jahr hinweg auch die Entwicklung seiner Internetkosten im Blick. Abgerundet wird Surfomat (Excel) durch statistische Auswertungen. Diese vergleichen zum Beispiel die aufgelaufenen Ausgaben für die einzelnen Anbieter, weisen aber auch aus, wie oft man sich bei welchem Provider ins Netz eingewählt hat.

Pro

  • Statistische Auswertungen
  • Erfasst maximal vier Anbieter

Contra

Screenshots von Surfomat (Excel)

Surfomat (Excel) verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.17/5
Surfomat (Excel) hat 63 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
489.69 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.3
Update:
11.01.2005