Sicher löschen Version 5.4.0

Sweepi Sweepi

Sweepi befreit den Rechner von lästigem Datenmüll. Der kostenlose Räumdienst löscht beispielsweise temporäre Dateien oder auch Cookies von der Festplatte und kümmert sich zudem um die Privatsphäre des Users. Zudem wirft Sweepi einen prüfenden Blick auf Einträge in der Windows-Registrierungsdatenbank und entfernt hier überflüssige Daten. In diesem Bereich ist allerdings Vorsicht geboten, da das Löschen des falschen Registry-Schlüssels den Rechner instabil machen oder gar zum Absturz bringen kann. Weiterhin gibt die Freeware dem Benutzer mehr Kontrolle über den Autostart und entfernt Programme, welche auf unerwünschte Weise direkt zusammen mit dem Betriebssystem starten. Mit an Bord hat Sweepi zudem einen Schredder, der nicht mehr benötigte Dateien nicht einfach nur löscht, sondern mit neuen Daten überschreibt. Dies erschwert eine Wiederherstellung der Files deutlich. Wer Wert auf seine Privatsphäre legt, löscht mit Sweepi verschiedene Verlaufslisten vom Rechner. Die zuletzt aufgerufenen Webseiten lassen sich so ebenfalls verschleiern wie kürzlich geöffnete Dokumente. Abgerundet wird Sweepi durch einen Optimierer für den Arbeitsspeicher des Rechners. Dieser gibt nicht mehr benötigten RAM-Speicher wieder frei und sorgt so für mehr Tempo bei der täglichen Arbeit.

Pro

  • Bereinigt Festplatte von Datenschrott
  • Entfernt ungültige Registry-Einträge
  • Löscht Cookies und Verlaufslisten
  • Gibt nicht mehr benötigten RAM frei

Contra

Screenshots von Sweepi

Sweepi verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.33/5
Sweepi hat 87 von 100 Prozent bei 29 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
4.90 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
5.4.0
Update:
15.06.2007