Sonstige Version 5.1.4

Taschenlampe Tiny Flashlight Taschenlampe Tiny Flashlight

Mit einem Smartphone lassen sich allerlei Dinge anstellen, unnützliche wie nützliche. Zu den Letztgenannten zählt zweifelsohne die Taschenlampe App von Nikolay Ananiev. Die Android-Erweiterung beeindruckt vor allem mit besonders hellem Licht, da sie auf den Kamerablitz zugreift und dieser bei Dunkelheit ein sehr grelles Licht von sich gibt.

Taschenlampe App greift auf LED-Blitz zu

Wie oft kommt es vor, dass man buchstäblich im Dunkeln steht? Abends oder nachts, wenn es schon dunkel ist und das Auto weit ab von der nächsten Straßenbeleuchtung geparkt ist. Oder im Urlaub, wenn die Lichtschalter im Hotel noch nicht geläufig sind. Es gibt zig Situationen, in denen eine kleine Taschenlampe das Leben einfacher machen würde, denn das Display an Handy oder Smartphone reicht oft mehr schlecht als recht aus.

Taschenlampe App

Dabei ist die Lösung so simpel wie naheliegend, denn in einem modernen Smartphone steckt im Prinzip alles drin, was man benötigt. Und: Im Unterschied zur Taschenlampe, sei sie auch noch so klein, hat man das Smartphone immer dabei.

Tiny Flashlight macht Smartphone zur Mini-Taschenlampe

Moderne Smartphones sind heutzutage oft mit beeindruckenden Kameras ausgestattet, inklusive Kamera-LED-Blitz. Genau dieser ist es, auf den die Taschenlampe Tiny Flashlight zugreift. Dadurch zählt die Licht-App von Nikolay Ananiev wohl zu den hellsten Taschenlampen Apps für Android-Smartphones.

Taschenlampe App aktiv

App funktioniert auch ohne Kamera-Blitz

In den meisten Android-Smartphones ist eine Kamera inklusive Blitz integriert, sodass die App voll funktionstüchtig ist. Dennoch: Einige Geräte weisen keinen Kamerablitz auf. Auch dies wurde bei der Entwicklung berücksichtigt und so wird in solchen Fällen die LED-Taschenlampenfunktion deaktiviert. Stattdessen kann man die Bildschirmbeleuchtung verwenden. Für alltägliche Anwendungen ist das normale weiße Bildschirmlicht in der Regel ausreichend. Mehr bietet die Taschenlampe App, wenn man sie auf einem Android-Smartphone inklusive Kamera und LED-Blitz installiert. Hier bietet die App nicht nur helleres Licht, sondern weitere Einstellungsoptionen mit verschiedenen Widgets. So können beispielsweise nicht nur verschiedene Lichtquellen genutzt, sondern auch Helligkeit und Farbe variiert werden.

Taschenlampe App Einstellungen

Die Taschenlampen App nicht nur für Einbrecher Nie wieder im Dunkeln tappen – zumindest, wenn man den Spruch wörtlich nimmt, geht er mit der Taschenlampen App in Erfüllung. Die Anwendung ist innerhalb weniger Sekunden auf dem Android-Smartphone installiert und so leicht zu bedienen wie andere kostenlose Software und Apps aus dem Bereich Haus und Familie. Das Licht ist sehr hell und auch die restlichen Einstellungsoptionen überzeugen. So verkratzt sich keiner mehr das Auto! Auch gut: Das Licht bleibt an, wenn man in eine andere App wechselt.

Pro

  • Komplett kostenlos
  • Sehr helles Licht
  • Auswahl verschiedener Widgets
  • Unterschiedliche Bildschirmbeleuchtungen

Contra

  • Häufige Updates lenken ab

Screenshots von Taschenlampe Tiny Flashlight

Taschenlampe Tiny Flashlight verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Taschenlampe Tiny Flashlight hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Dateigröße:
1.04 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
5.1.4
Update:
27.02.2015