System Utilities Version 1.1

Task Wizard Task Wizard

Mit Task Wizard kommt eine Zeitsteuerung zum benutzerdefinierten Starten oder Verhindern unterschiedlicher Aufgaben auf den Rechner. Der Timer erlaubt beispielsweise das Aufrufen ausgewählter Dateien oder Programme zu bestimmten Uhrzeiten. Außerdem lädt Task Wizard auf Wunsch zu festgelegten Zeitpunkten Webseiten, wobei es dem User freigestellt ist, ob der Browser sich in den Vordergrund schiebt oder nicht. Diese Option stellt der Aufgabenverwalter auch für den Start der gewählten Anwendungen bereit. Bei Bedarf geht die Schaltuhr auch in regelmäßigen Abständen zwischen einer und maximal 600 Minuten an die Arbeit. Zu den Aufgaben zählt Task Wizard neben den bereits erwähnten auch Systemaktionen wie das Herunterfahren oder Neustarten des Rechners. Weiterhin lässt sich der PC in den Standby-Zustand versetzen. Bei Bedarf macht sich der Aufgabenmanager zudem beim Unterbinden ressourcenhungriger regelmäßiger Updates nützlich oder lässt diese erst nach Bestätigung durch den Anwender zu.

Einschränkungen von Task Wizard

Die hier vorliegende Standard-Edition ist für die private Nutzung kostenlos.

Pro

  • Ansprechende Oberfläche
  • Einfaches Erzeugen der Aufgabenpläne

Contra

Screenshots von Task Wizard

Task Wizard verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.96/5
Task Wizard hat 79 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
944.60 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.1
Update:
05.11.2010