Sonstiges Version 2.2

TCOne Mau Mau TCOne Mau Mau

TCOne Mau-Mau packt ein kostenlose Variante des Kartenspiels Mau-Mau auf den Rechner. Bei der Freeware tritt man alleine gegen den Computer an. TCOne Mau-Mau setzt das Regelwerk des Originals Eins-zu-Eins um. Zu Beginn einer Partie hat jeder Spieler sechs Karten auf der Hand. Der Spieler gewinnt, wer zuerst alle seine Karten aus spielt. Die oberste Karte des Kartenstapels wird offen neben den Stapel gelegt. Die Spieler können nun abwechselnd Karten auf die aufgedeckte Karte legen. Ablegen darf man allerdings nur, wenn die abzulegende Karte in Kartenwert oder Kartenfarbe mit der offen liegenden Karte übereinstimmt. Wie beim gleichnamigen klassischen Kartenspiel gibt es auch bei TCOne Mau-Mau Karten mit Sonderfunktionen. Bei Karten aller Couleur mit einem Zahlenwert 8, muss der Gegenspieler "aussetzen". Bei Karten mit Zahlenwerte 7 muss der Gegner zwei zusätzliche Karten aufnehmen. Bei Buben-Karten darf der Mitspieler ein ihm genehme Spielfarbe aussuchen. Einsame Mau-Mau-Spieler müssen nicht mehr auf einen Spielpartner aus Fleisch und Blut warten. Mit dem kostenlosen TCOne Mau-Mau erhalten sie einen digitalen Sparringspartner für kurze Spielpartien zwischendurch.

Pro

  • Mau-Mau nach klassischen Regeln
  • Alleine gegen Computer spielbar

Contra

  • Kein Zweispieler-Modus

Screenshots von TCOne Mau Mau

TCOne Mau Mau verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.58/5
TCOne Mau Mau hat 92 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, 2000
Dateigröße:
1.14 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.2
Update:
21.02.2015