Rollenspiele Version 1.9.32.0.8

The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim

Mit dem The Elder Scrolls V: Skyrim Download, dem fünften Teil aus der Rollenspielserie schlüpft der Spieler in die Rolle des Dovahkiin und soll den Ort Himmelsrand (Skyrim) vor den Drachen beschützen. Eine gigantische Welt mit beeindruckenden Szenerien, unzähligen Missionen und Abenteuern erwarten den Helden, der so nicht selten vom Weg des Hauptquests abkommt.

Zum Drachenblut-Helden werden in The Elder Scrolls V: Skyrim Download

Gute 200 Jahre sind seit den Geschehnissen von Oblivion vergangen, als die Story von Skyrim beginnt. Namensgebend für den fünften Akt aus dem Hause Bethesda Game Studios ist die Provinz Skyrim, zu Deutsch Himmelsrand. Wie eine Weissagung prophezeite, wird der Ort von der Rückkehr der Drachen heimgesucht. Aufgabe des Spielers ist es, als Held „Drachenblut“ die Bewohner vor den fliegenden, feuerspeienden Ungetümen zu schützen. Typisch für The Elder Scrolls sind die unzähligen Nebenhandlungen und Quests, die den Spieler neben den diversen Drachenkämpfen stets auf Trab halten. Unter anderem gerät der Held, auch Dovahkiin genannt, zwischen die Fronten eines Bürgerkriegs, kann eine Fraktion im Bürgerkrieg wählen und sich erbitterten Schlachten anschließen, verschiedenen Akademien beitreten und nebenbei kleinere und größere Quests erledigen.

The Elder Scrolls V: Skyrim Download

PC Systemanforderungen für das Rollenspiel

Um nach dem Download von The Elder Scrolls V: Skyrim ein optimales Spielerlebnis in der fantastischen Welt von Skyrim genießen zu können, empfehlen die Spielehersteller folgende Systemvoraussetzungen: Der PC sollte über Windows XP, Vista oder 7 verfügen, einen Quad-core Intel oder AMD CPU Prozessor sowie 4 GB RAM besitzen. Darüber hinaus werden 6 GB freier HDD Speicherplatz und eine DirectX 9.0c kompatible NVIDIA oder AMD ATI Grafikkarte mit 1GB RAM gebraucht. Für den Sound empfiehlt sich eine DirectX kompatible Karte sowie zumindest für die Aktivierung über Steam eine Internetverbindung.

The Elder Scrolls V: Skyrim: Eine gigantische Fantasy-Welt voll mit Quests

Der Skyrim Download bringt eine riesige Welt aus fantastischen Landschaften, Festungen und beindruckenden Höhlen auf den PC. Das Reich scheint kein Ende nehmen zu wollen, überall gibt es neue Bereiche und Schätze, die man auskundschaften und finden kann. So kann sich der Spieler, tage- wenn nicht sogar wochenlang im Spiel frei bewegen, ohne sich zu langweilen. Im Gegenteil: Die vielen, vielen Quests lassen die Aufgaben-Liste stetig wachsen und bringen den Helden „Drachenblut“ nicht selten vom Weg des Hauptquest ab. Unzählige Erkundungstouren, die Suche nach Artefakten, Schriftrollen und anderen Gegenständen, unvorhergesehene Rettungsaktionen und mittendrin immer wieder Drachen, die bezwungen werden müssen sorgen für mehr als genug Abwechslung und Spielspaß.

The Elder Scrolls V: Skyrim Download Welt

Charakterklassen und deren Entwicklung in Skyrim

Der Spieler wählt zunächst eine Rasse aus, mit der er den Kampf gegen die Drachen antreten möchte. Unter anderem kann er sich für einen Argonier entscheiden, die Reptil-Rasse ist gegen Gifte und Krankheiten resistent. Bretonen hingegen sind Magier, die besonders die Kunst der Beschwörungs- und Heilungsmagie beherrschen. Dunkelelfen wiederum besitzen Zerstörungsmagie und können gut mit Schwert und Bogen umgehen. Daneben gibt es Hochelfen, die Raubkatzen Khajiit, die Kaiserlichen, die hochgewachsenen Nord, Orks, Rothwardone und Waldelfen.

The Elder Scrolls V: Skyrim Download Rassen

Der Download von Skyrim unterstützt Fern- und Nahkampf, Magie sowie die Möglichkeit, beidhändig zu kämpfen. Außerdem kann der Held in der Ego- oder Third-Person-Perspektive spielen.

Wie typisch für das Genre Rollenspiele Downloads wachsen die Talente und Fähigkeiten mit absolvierten Levels. Außerdem erwachsen Stärken des Charakters im Spielverlauf entsprechend der Fokussierung. Wer oft Einhand-Waffen verwendet, stärkt diese Kampftechnik, zum Schlüsselmeister wird, wer häufig Schlösser knackt. Der Spieler kann zudem Nebentätigkeiten, wie Rüstungen herstellen, Handel treiben oder Tränke brauen, nachgehen.

Pro

  • Gute Story
  • Unzählige Quests und Missionen
  • Atemberaubende Welt
  • Bessere Charakterentwicklung
  • Bewegungsfreiheit weiter ausgebaut
  • Spannende Drachenkämpfe

Contra

  • Kleinere Bugs
Maria S.

Fazit von Maria S. zu The Elder Scrolls V: Skyrim

Mit dem The Elder Scrolls V: Skyrim Download taucht der Spieler in eine atemberaubende Welt. Bei der Vielzahl an faszinierenden Orten, wie der Leuchtpilz-Höhle beispielsweise, kann einem durchaus mal ein „Boah“ herausrutschen. Wie auch bei den Vorgängern kommt die Haupthandlung ein wenig zu kurz, was dank der Vielzahl an Quests und Nebenstränge aber fast in Vergessenheit gerät. Die absolute Stärke des Games ist, dass man sich im Prinzip völlig frei in der Welt von Skyrim bewegen kann.

Screenshots von The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
The Elder Scrolls V: Skyrim hat 100 von 100 Prozent bei 3 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista
Sprache:
Deutsch
Version:
1.9.32.0.8
Update:
13.03.2015