Textverarbeitung Version 1.2

The Logliner The Logliner

The Logliner hilft (Hobby-)Regisseuren beim Verfassen und Überarbeiten eigener Drehbücher. Die kostenlose Java-Applikation erfasst vom Deckblatt des Skripts über die geplanten Szenen und Charaktere bis hin zu Filmsets quasi alles, was zu einem Dreh gehört. Diese einzelnen Bestandteile bearbeitet und analysiert The Logliner in einer zwar schlichten, dafür aber umso übersichtlichen Oberfläche. Hier findet sich unter anderem eine so genannte Timeline, welche die einzelnen Szenen und Akte in ihrer chronologischen Reihenfolge auflistet. Für Filme mit Überlänge stellt The Logliner zudem eine Zoom-Funktion zur Verfügung. Die Freeware scheint eine sinnvolle Sache für User zu sein, die sich mit dem Filmen beschäftigen. Angesichts der kostenlosen Lizenz heißt es hier: Einfach mal ausprobieren! Hilfe verspricht ein PDF-Handbuch, welches wir ebenfalls zum Download anbieten, sich aber leider mit einer älteren Programmversion beschäftigt.

Pro

  • Übersichtliche Oberfläche
  • Java-Applikation
  • Timeline mit Zoom-Funktion

Contra

  • Sprache muss manuell gewählt werden

Screenshots von The Logliner

The Logliner verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.78/5
The Logliner hat 76 von 100 Prozent bei 15 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Dateigröße:
278.82 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.2
Update:
26.05.2009