Messenger & VoIP Version 1.3.2/1.1.2

TicknTalk TicknTalk

TicknTalk integriert eine zusätzliche Werkzeugleiste in Firefox sowie Internet Explorer. Mit Hilfe dieser Sidebar kommentieren Surfer auch Webseiten, die eigentlich keine Kommentar-Funktion anbieten. Außerdem tritt der Surfer via TicknTalk mit anderen Usern solcher Webseiten in Kontakt, und das ganz ohne Forum oder ähnliche Meinungstauschbörsen. Zusätzlich macht sich die kostenlose Leiste als eigenständiger Client für das Microblogging-Netzwerk Twitter nützlich. Ohne jeden Besuch auf der Twitter-Seite sendet man mit TicknTalk seine eigenen Tweets ins Netz oder liest die neuesten Äußerungen seiner Follower. Praktischerweise bringt das Browser-Plugin einen eigenen Link-Shortener mit, der lange URLs eindampft und so an die dort übliche 140-Zeichen-Grenze anpasst.

Pro

  • Für Firefox & Internet Explorer
  • Integrierter Twitter-Client...
  • ... mit URL-Verkürzer

Contra

Screenshots von TicknTalk

TicknTalk verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0.83/5
TicknTalk hat 17 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
46.10 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.3.2/1.1.2
Update:
26.10.2011