Arbeitszeit Version 1.30

TimeStamp TimeStamp

TimeStamp protokolliert die am Rechner verbrachte Zeit unkompliziert per Mausklick. Die Freeware erinnert Arbeitstiere sogar an ihren Feierabend. Das kostenlose Tool funktioniert ganz nach den Prinzip der altbewährten Stechuhren: Ein Klick für den Beginn und einer für das Ende der Arbeitszeit. Pausen erfasst das Programm auf die gleiche Art und Weise. Notorische Workaholics erinnert TimeStamp auf Wunsch daran, den Rechner auszuschalten und nach Hause zu gehen. Für den Überblick sorgt ein integrierter Kalender mitsamt Auswertungen auf Monats- oder Wochenbasis. Zusätzlich erstellt das Tool regelmäßig Datensicherungen in TXT- oder Excel-Dateien. TimeStamp erledigt die Aufgabe Arbeitszeiterfassung denkbar einfach. Umfangreiche weitere Optionen bietet die Freeware aber nicht, dafür allerdings eine portable Fassung.

Pro

  • Denkbar simple Handhabung
  • Portable Version verfügbar
  • Erinnert Workaholics an den Feierabend

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von TimeStamp

TimeStamp verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

1.33/5
TimeStamp hat 27 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
538.98 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.30
Update:
08.12.2009