Social Networks Version

Tinder für PC Tinder für PC

Tinder für PC: Endlich gibt es die Desktopversion der beliebte Dating App.

Tinder für PC ermöglicht heiße Flirts einfach über den Browser

Tinder galt vor ein paar Jahren als das Ding schlechthin, um jemanden kennenzulernen und zu daten. Nachdem in die mobile App ein paar zusätzliche Features wie das Superlikes und weitere kostenpflichtige Extras integriert wurden, kommt nun mit Tinder für PC die praktische Desktopvariante.

Wischen, Matchen, Chatten …

… nach diesem System funktioniert auch die Desktop-Variante des Portals. Wie in der App bekommt Ihr verschiedene Profile angezeigt: Mit einem Klick auf das Herz mögt Ihr das Profil und mit Klick auf das Kreuz könnt Ihr das Profil ablehnen. Der blaue Stern in der Mitte ist Euer tägliches Super-Like mit dem Ihr zwei andere Nutzer von Tinder direkt darüber informieren könnt, dass Ihr sie interessant findet. Diese können dann auch ohne ein sogenanntes Match mit Euch chatten – bei allen anderen müssen beide Seiten das Herz gewählt haben, um miteinander in Kontakt zu treten. Diese Matches findet Ihr dann links unter Eurem Profil.

Tinder für PC
So sieht die Anmeldung bei Tinder für PC aus. (Bild: InterActiveCorp)

Anmeldung und Kontoeinstellungen

Ihr habt zwei Möglichkeiten, um Euch beim Dating-Portal anzumelden. Entweder mit Eurem Facebook-Account oder mit Eurer Telefonnummer. Wählt Ihr die erste Variante, habt Ihr direkt Eure Fotos auf dem Profil und müsst sie nicht extra hochladen. Allerdings sehen Eure potenziellen Matches dann auch, wer Eure gemeinsamen Freunde sind. Meldet Ihr Euch via Telefonnummer an, müsst Ihr Euer Profilbild selbstständig hochladen. Unter dem Punkt Mein Profil findet Ihr alle relevanten Einstellungen. Zum Beispiel, nach welchem Geschlecht Ihr sucht oder wie alt Eure Vorschläge sein sollen. Außerdem findet Ihr hier die Optionen zu Benachrichtigungen und die Spracheinstellungen.

Tinder für PC Standort
Auch mit der Tinder Web-App könnt Ihr passende Partner in der Umgebung finden. (Bild: InterActiveCorp)

Download-Button führt zur Website

Wenn Ihr Tinder für PC ausprobieren wollt, klickt einfach auf den Download-Button. Wir leiten Euch dann automatisch auf die Seite weiter. Ihr müsst also keine Software installieren, um die Tinder Web-App nutzen zu können. Auf der Seite könnt Ich Euch mit wenigen Klicks anmelden, losflirten und ein heißes Abenteuer oder sogar Euren Traumpartner finden – so funktioniert Flirten heute.

Tinder für PC Match
So sieht die Auswahl auf dem PC aus. (Bild: InterActiveCorp)

Pro

  • Grundfunktionen kostenlos
  • Funktioniert wie die App
  • Kann mit bestehendem Konto synchronisiert werden

Contra

Anna K.

Fazit von Anna K. zu Tinder für PC

In vielen Punkten ähnelt die Web App der mobilen App von Tinder. Statt über Wischen, kommt Ihr nun via Klick zu einem Match. Ihr könnt die Anwendung sowohl mit einem neuen Account nutzen oder mit dem, mit dem Ihr Euch auf dem Smartphone registriert habt. Einfach über den Download-Button die Website öffnen und loslflirten! Ihr sucht eher nach Freunden als nach der Flirts? Dann schaut Euch die anderen Social Networks in unserem Downloadbereich an.

Screenshots von Tinder für PC

Tinder für PC verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Tinder für PC hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, NT, Vista, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Update:
02.11.2017