Taskleiste Version 2.4

Tray Commander Tray Commander

Tray Commander beschleunigt sowohl den Programmstart als auch das Ausführen verschiedener Windows-Befehle. Die Shareware versteckt sich in der Taskleiste des Betriebssystems und fährt beispielsweise von dort aus den Rechner herunter. Die Kernkompetenz des Tray Commander liegt jedoch eindeutig im schnellen Aufrufen häufig benutzter Software. Entsprechende Einträge legt jeder User nach seinen individuellen Bedürfnissen an und findet anschließend einen entsprechenden Shortcut vor. Tray Commander öffnet außerdem auf Wunsch parallel mehrere Verzeichnisse im Windows-Dateimanager oder wirft optische Datenträger aus dem DVD-Laufwerk aus. Zusätzliche Werkzeuge wie beispielsweise eine Kamera für Screenshots fügt der User auf Wunsch den Funktionen hinzu.

Einschränkungen von Tray Commander

30 Tage Testversion

Pro

  • Schnellstarter für Programme
  • Zusätzliche Funktionen konfigurierbar

Contra

Screenshots von Tray Commander

Tray Commander verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Tray Commander hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
859.53 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.4
Update:
28.10.2011