Warenwirtschaft Version 25.1

TS-Kasse TS-Kasse

TS-Kasse steht als Abkürzung für Touch-Screen-Kasse und erklärt die Aufgabe der Demo bereits in groben Zügen. Allerdings lässt sich das Kassenprogramm auch per Maus bedienen und auf einem regulären Rechner einsetzen. TS-Kasse präsentiert sich als Weiterentwicklung der kostenlosen Laptop-Kasse des gleichen Herstellers, die wir ebenfalls zum Download anbieten. Ohne großen Aufwand errechnet die Computerkasse auf Grundlage des Einzelpreises und der verkauften Stückzahl den für den Kunden fälligen Gesamtpreis. Zudem erfasst man den gegebenen Betrag und rechnet per Mausklick das Wechselgeld aus. Als recht praktisch erweist sich zudem die integrierte Artikelverwaltung, welche die Waren in Gruppen einsortiert. Diesen weist TS-Kasse bei Bedarf unterschiedliche Mehrwertsteuersätze zu, wodurch sich die Demo auch für den Einsatz in Betrieben mit gemischtem Sortiment eignet. Abgerundet wird TS-Kasse durch eine Druckerschnittstelle. Dank dieser gibt man sowohl Zahlungsbelege für die zahlende Kundschaft als auch Abschluss-Bons für die Vorlage beim Finanzamt aus. Im Download-Bereich findet sich zudem eine Journal-Fassung der PC-Kasse, die eine permanente Journaldatei führt.

Einschränkungen von TS-Kasse

Demohinweis

Pro

  • Einfach zu bedienendes Kassenprogramm
  • Sortiert Artikel in Warengruppen
  • Unterstützt mehrere MwSt-Sätze
  • Unterstützt EAN-Code-Scanner
  • Gibt Belege für Kunden & Fiskus aus

Contra

Screenshots von TS-Kasse

TS-Kasse verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.88/5
TS-Kasse hat 78 von 100 Prozent bei 17 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.77 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
25.1
Update:
11.04.2014