System Utilities Version 1.11

TurnedOnTimesView TurnedOnTimesView

TurnedOnTimesView führt akribisch Buch über die Arbeitszeiten des eigenes Windows-PC. Mit dem kleinen Freeware-Tool erfährt der Anwender unter anderem, wie lange der PC täglich eingeschaltet ist. TurnedOnTimesView ruft alle Daten und Vorgänge aus dem Windows-Eventlog ab und bereitet sie übersichtlich auf. Die Freeware zeigt, zu welchen Zeiten der Rechner ein- und ausgeschaltet wurde und wie lange jeweils die Laufzeit war. Auch Details wie der Grund für das Ausschalten werden vermerkt, etwa Systemausfälle oder dass der PC nach Updates automatisch neu gestartet wurde. Besonders von Interesse sind in TurnedOnTimesView die in Rot markierten Einträge. Diese deuten darauf hin, dass der Computer nicht korrekt heruntergefahren wurde. Alle Informationen kann der Anwender im Text-, XML- oder HTML-Format abspeichern oder in die Zwischenablage kopieren. Die Software bietet auch die Möglichkeit, Informationen zu Netzwerk-Computern abzurufen. In diesen erweiterten Modus gelangt man mit der Funktionstaste F9. TurnedOnTimesView vereinfacht die komplexen Aufzeichnungen des Windows-Eventlogs und stellt sie auch für "Normalanwender" lesenswert und informativ dar. Eine Installation des mobilen Tools ist nicht erforderlich. Mit der zusätzlichen Sprachdatei kann das Programm mit einer deutschen Oberfläche betrieben werden.

Pro

  • Keine Installation erforderlich
  • Ausführliche Infos zu allen Vorgängen
  • Export der Daten als XML oder HTML

Contra

  • Nachrüstung der deutschen Sprachdatei

Screenshots von TurnedOnTimesView

TurnedOnTimesView verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
TurnedOnTimesView hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 98, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.53 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.11
Update:
19.12.2013