Video Converter Version 10.2.2.1

TVideoGrabber .NET Video SDK TVideoGrabber .NET Video SDK

Der TVideoGrabber .NET Video SDK Download bietet Programmierern eine spezialisierte Entwicklungsumgebung zum Thema Bewegtbild. Die Shareware steuert sowohl analoge als auch digitale Quellen an und eignet sich zur Aufnahme, Wiedergabe und Bearbeitung der Signale.

TVideoGrabber .NET Video SDK Download mit virtuellem Schneidetisch

Anwendungen lassen sich mit Hilfe der TVideoGrabber .NET Video SDK so programmieren, dass sie die Clips auf der Festplatte speichern oder alternativ direkt via Streaming in das Internet übertragen. Dabei legt der Programmierhelfer die Filme in den gängigsten Dateiformaten ab und führt eventuell gewünschte Komprimierungen sowohl On-the-Fly als auch nach dem Ende der Aufnahme durch.

Außerdem stellt TVideoGrabber .NET Video SDK einen Player zum Einbinden in eigene Programme bereit, der sowohl Film als auch Ton in normalem Tempo, verlangsamt oder auch beschleunigt abspielt. Abgerundet wird das Paket durch einen virtuellen Schneidetisch. Dieser optimiert die Bildqualität, entfernt überflüssige Szenen oder fügt mehrere Clips in einer Datei zusammen.

TVideoGrabber .NET Video SDK Download

Einschränkungen von TVideoGrabber .NET Video SDK

Die Testversion blendet einen Registrierungs-Hinweis ein, außerdem stoppen die Funktionen Vorschau, Aufnahme sowie Wiedergabe nach einer zufälligen Zeitspanne.

Pro

  • Steuert analoge & digitale Quellen an
  • Für Aufnahme & Streaming geeignet

Contra

  • Recht stark eingeschränkte Testversion

Screenshots von TVideoGrabber .NET Video SDK

TVideoGrabber .NET Video SDK verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
TVideoGrabber .NET Video SDK hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Englisch
Version:
10.2.2.1
Update:
07.01.2016