Internet TV Version 3.4.1

Twonky Beam App Twonky Beam App

Wer viel mit dem Smartphone macht, zuhause aber gerne auf den großen Bildschirm zurückgreift, kennt das Problem: Die Übertragung klappt nicht immer so gut. Hier setzt die Twonky Beam App an, die Medien an AirPlay-Empfänger und andere DLNA-fähige Geräte wie Konsolen oder Smart-TVs streamt.

Twonky Beam App
Mit einem Tap Medien vom Mobilgerät auf den Fernseher streamen: Die Twonky Beam App machts möglich. (Bild: Pixabay/Lynx/Redaktion)

Einfaches Streaming mit der Twonky Beam App

Ob Videos, Fotos oder sogar Musik: Twonky Beam wandelt das Smartphone in einen Streaming-Server um, der ebensolche Medien auf UPnP-fähige Geräte bringt. Und das funktioniert so:

Twonky Beam steht über den Teilen-Button in nahezu jeder App zur Verfügung – sprich, auch Medien über WhatsApp und Facebook lassen sich so via WLAN auf den großen Fernseher streamen. Außerdem bietet das Tool über die App-eigene Oberfläche Zugriff zu diversen TV-Kanälen, darunter die ARD- und ZDF-Mediathek oder aber auch YouTube.

Wer loslegen will mit dem Stream, tippt einfach auf beam it und los geht’s.

Alles, was zuhause zusätzlich zum Smartphone mit der App benötigt wird, ist ein Empfangsgerät. Das können sowohl Smart-TVs sowie der Apple-TV sein – dem Fernseher genügt eigentlich eine DLNA-Kompatibilität. Aber auch Konsolen wie die XBox oder die Play Station.

Twonky Beam App Oberfläche
Die App-Oberfläche präsentiert sich übersichtlich. (Bild: Screenshot Lynx)

Daten spielend leicht übertragen

Wer zusätzlich mit dem Twonky Server am PC oder NAS (Network Attached Storage) arbeitet, kann zudem mithilfe der Twonky Beam App Mediendateien zwischen PC und Smartphone synchronisieren und sich damit eine Menge Aufwand sparen. So lassen sich auch neue Fotos und Videos schnell sichern, ohne den User im Kabelsalat zu ersticken. Und wer seine Medien auf dem PC sichert, kann auf dem Smartphone mehr Platz im internen Speicher schaffen.

Die Twonky Beam App ist sowohl für Android ab Version 2.3.3 als auch für iOS verfügbar und vollkommen gratis – allerdings aktuell weder im Google Play Store noch im App Store verfügbar. Bei uns gibt’s die APK für Android aber bereits zum Download. Wer nach weiteren Tools zum Thema Internet-TV sucht, kann sich aber auch in unserer Download-Datenbank umschauen.

Pro

  • Kostenlos
  • Sehr leicht zu bedienen
  • Mit fast allen Apps kompatibel
  • Synchronisiert auch mit dem PC via Twonky Server
  • Funktioniert mit allen DLNA-fähigen Geräten

Contra

  • Wird leider im Moment nicht aktualisiert
  • Benötigt stabile WLAN-Verbindung
Sonja U.

Fazit von Sonja U. zu Twonky Beam App

Leichter als mit der kostenlosen App war es selten, Medieninhalte vom Smartphone oder Tablet auf den großen Screen zu streamen. Allerdings ist eine stabile WLAN-Verbindung zwingend notwendig. Dann wiederum funktioniert Twonky ausgezeichnet. Leider wird die App aktuell nicht weiter vom Entwickler supportet.

Screenshots von Twonky Beam App

Twonky Beam App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Twonky Beam App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Dateigröße:
17.39 MB
Sprache:
Englisch
Version:
3.4.1
Update:
04.04.2017