Dateien wiederherstellen Version 3.0.5.506

UndeletePlus 3.0.5.506 UndeletePlus 3.0.5.506

UndeletePlus stellt gelöschte Dateien aller Dateiformate wieder her. Dazu versteht sich der Undeleter mit allen aktuellen Windows-Dateisystemen. Ob von lokalen Platten und Speichersticks, von Netzlaufwerken oder portablen Speichermedien wiederhergestellt wird, spielt für UndeletePlus keine Rolle. Laufwerk wählen, Scan starten, gewünschte Dateien aussuchen - schon kann die Wiederherstellung starten. Mittlerweile beschreitet das Tool auch den umgekehrten Weg und putzt Spuren gelöschter Dateien rückstandsfrei von der Festplatte. Wie bei jeder File Recovery ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Wiederherstellung, dass zwischenzeitlich nicht viele Daten auf das Medium geschrieben wurden, da dies die Wiederherstellung vereiteln kann. Aus diesem Grund sollte man UndeletePlus auch nicht auf dem Laufwerk installieren, auf dem Daten wiederhergestellt werden sollen. Unterstützte Dateisysteme für die Wiederherstellung: FAT12/16/32, NTFS / NTFS5.

Einschränkungen von UndeletePlus 3.0.5.506

Die Testversion stellt keine Daten wieder her.

Pro

  • Wiederherstellen gelöschter Dateien
  • Unterstützt alle gängigen Dateisysteme

Contra

  • Reine Demo-Version
  • Nur in englischer Sprache erhältlich

Screenshots von UndeletePlus 3.0.5.506

UndeletePlus 3.0.5.506 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.05/5
UndeletePlus 3.0.5.506 hat 61 von 100 Prozent bei 27 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.20 MB
Sprache:
Englisch
Version:
3.0.5.506
Update:
07.05.2014