Dateien wiederherstellen Version 1.4

UnErase UnErase

UnErase geht in der Zeit zurück und stellt gelöschte Dateien wieder her. Das Recovery-Tool liest sofort nach dem Start gelöschte Dateien ein und bewertet die Chance auf einen Wiederherstellungserfolg. Die Wiederherstellung von NTFS-Partitionen stellt für den Datenretter kein Problem dar. Wenn der Klick auf den "Löschen"-Button unachtsam gemacht wurde, müssen die Daten nicht zwangsläufig verloren sein. Windows löscht nur den Verweis von der Festplatte, in vielen Fällen ist die Datei selbst jedoch noch vorhanden. Dann ist schnelles Handeln angesagt. UnErase erkennt gelöschte Dateien und stellt sie wieder her. Es spielt keine Rolle, ob es sich um DOC-, JPG- oder INI-Dateien handelt. UnErase ist in vielen Fällen erfolgreich und stellt die Files wieder her. UnErase agiert als Anti-Panik-Mittel und löscht verloren geglaubte Dateien. Man sollte jedoch schnell reagieren und sofort nach dem unbeabsichtigten Löschen aktiv werden. Dann stehen die Chancen auf Rettung gut.

Pro

  • Leicht verständliche Handhabung
  • Kostenloses Wiederherstellen von Daten

Contra

  • Wird nicht mehr weiterentwickelt

Screenshots von UnErase

UnErase verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.37/5
UnErase hat 47 von 100 Prozent bei 10 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
XP
Sprache:
Deutsch
Version:
1.4
Update:
21.02.2015