Jump'n'Run Version 1.0

Up The Wall App Up The Wall App

Ihr habt gute Reflexe? Dann könnt Ihr diese mit der Up The Wall App unter Beweis stellen. Das Jump'n'Run von Turbo Chilli & Wooden Sword katapultiert Euch in 48 rasante Labyrinthe!

Up The Wall App
Adrenalintreibendes Spiel: Up The Wall App! (Bild: Turbo Chilli/Redaktion)

Mit der Up The Wall App die Wände hochgehen

Nach dem Download des Spiels seht Ihr Euch zunächst einem Greifautomaten gegenüber, aus dem Ihr eines von 48 spielbaren Figuren fischen könnt; darunter Donuts, Totenschädel, Flugzeuge, Quietscheentchen oder Hamburger. Je nach erwischter Spielfigur startet Ihr in verschiedenen Labyrinthen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die Ihr vor dem Start auch angezeigt bekommt. Schafft Ihr es innerhalb von zwei Minuten das jeweilige Level durchzuspielen, wird dieses auch für künftige Spiele freigeschaltet. Schafft Ihr hingegen keine 100 Prozent mit der gefischten Figur zu erreichen, könnt Ihr eine neue am Automaten greifen und in diesem Level Euer Glück probieren oder durch das Ansehen eines Werbespots Euer Zeitlimit verlängern.

Geometry Dash trifft auf Crossy Road

Dabei erinnert die Up The Wall App an zwei Erfolgsspiele des Genres: Geometry Dash und Crossy Road. Bersonders das Tempo und die komplexen Labyrinthe erinnern stark an Geometry Dash. Die Figuren – und wie Ihr sie freispielen könnt – sind hingegen eindeutig von Crossy Road beeinflusst. Herausgekommen ist allerdings keine langweilige Fusion, sondern ein nervenaufreibendes Jump'n'Run, das seines gleichen sucht. Die Mischung aus unberechenbaren 3D-Strecken, die Ihr erst nach und nach kennenlernt und auch nur so bewältigen könnt, und dem Zeitlimit von zwei Minuten machen das Game zu einer echten Herausforderung an Geschick, Gedächtnis und für einen stabilen Adrenalinspiegel.

Up The Wall App Screenshots
Drei der 48 Level, die zu bewältigen sind. (Bild: Turbo Chilli)

Kostenloses Game mit innovativen Ansätzen

Die Up The Wall App (auf Deutsch im Übrigen unter dem merkwürdigen Titel „Up Der Wand“ veröffentlicht) kann kostenfrei heruntergeladen werden. Finanziert wird das Game durch die regelmäßige Einblendung von Werbung nach zwei, drei Spielrunden und durch das freiwillige Ansehen von Werbung für eine Verlängerung der Spielzeit. Außerdem haben Spieler die Möglichkeit für 3,29 Euro alle Werbeeinblendungen zu entfernen, das Zeitlimit außer Kraft zu setzen und am Greifautomaten unbegrenzt oft ihr Glück zu versuchen. Insgesamt ein faires Finanzierungskonzept, das sich positiv von den gängigen Pay2Win-Spielen absetzen kann.

Pro

  • Knallige Grafik
  • Keine Abzocke
  • 48 knallige Level
  • Tolle Retrografik

Contra

Anna K.

Fazit von Anna K. zu Up The Wall App

Up The Wall ist das perfekte Zwei-Minuten-Zwischendurch-Spiel. Es erfordert Konzentration, räumliches Vorstellungsvermögen und ein gutes Gedächtnis. Mit aktuell knallbunten und verrückten 48 Levels bietet es zudem jede Menge Herausforderungen, die Ihr dank des Zeitlimits auch nicht so schnell meistern könnt. Das Finanzierungsmodell des mobile Games ist dabei äußerst ausgewogen und fern ab jeder Abzocke, wie sie sich sonst allzu oft bei mobilen Games findet. Nicht nur für Fans von Jump'n'Run Games ist dieser Download absolut zu empfehlen.

Screenshots von Up The Wall App

Up The Wall App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3/5
Up The Wall App hat 60 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
1.0
Update:
01.06.2017