Visitenkarten Version 1.0.11

vCard Grid vCard Grid

Der vCard Grid Download wandelt zwischen Excel- und vCard-Daten. Die Java basierte Freeware versteht sich mit den aktuellen Versionen der elektronischen Visitenkarten und erleichtert beispielsweise die Pflege der Smartphone-Adressbücher.

vCard Grid Download wandelt Excel- und vCard-Daten um

Anstatt die dort hinterlegten Kontakte Datensatz für Datensatz mit der Touch-Tastatur zu editieren, bearbeitet man diese komfortabel in einer Excel-Tabelle. Am Ende der Überarbeitung liest vCard Grid diese ein und konvertiert sie mit nur einem Klick in die elektronischen Adresskärtchen. Diese lassen sich dann vom klugen Mobiltelefon einlesen oder auch in Mailprogramme wie Outlook/Outlook Express oder Thunderbird importieren. Praktischerweise beschreitet vCard Grid auch den umgekehrten Weg.

Auf Basis der vCard-Daten erstellt der Konverter aber nicht nur Excel-Tabellen, sondern auch kommagetrennte CSV-Textdateien. Im Downloadbereich findet sich zusätzlich zur Programmdatei eine ausführliche PDF-Dokumentation, welche die Bedienung des Wandlers erläutert.

vCard Grid Download

Pro

  • Java-basiert daher plattformübergreifend
  • Konvertiert in beide Richtungen
  • Für vCard 2.1 und 3.0 geeignet

Contra

Screenshots von vCard Grid

vCard Grid verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.71/5
vCard Grid hat 54 von 100 Prozent bei 7 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.72 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.11
Update:
19.11.2015