Reminder Version 1.3

Vergissmeinnicht Vergissmeinnicht

- Vergissmeinnicht soll helfen, mehrere Texte zu merken und schnell verfügbar zu machen. - Vergissmeinnicht arbeitet mit allen Programmen zusammen, die das Kopieren, Ausschneiden und Einfügen von Texten erlauben. Und so funktioniert Vergissmeinnicht: Acht Merkfelder stehen zur Verfügung. In die können Texte von maximal 10000 Zeichen eingegeben oder kopiert werden. Alles, was per Tastatur in ein Feld eingegeben wird, steht danach sofort in der Zwischenablage zur Verfügung und kann in anderen Programmen eingefügt werden. Zum schnellen Einfügen von in anderen Programmen kopierten bzw. ausgeschnittenen Texten kann man einfach auf ein Vergissmeinnicht-Merkfeld doppelklicken oder gleichzeitig Umschalttaste (Shift, Großbuchstabentaste) und eine der Funktionstasten F1 (oberstes Feld) bis F8 (unterstes Feld) drücken. Um den Inhalt eines Vergissmeinnicht-Merkfeldes in die Zwischenablage zu bringen, klickt man auf den Knopf rechts des jeweiligen Merkfeldes oder drückt eine der Funktionstasten F1 (oberstes Feld) bis F8 (unterstes Feld). Er kann dann sofort von einem anderen Programm eingefügt werden. Bei Bedarf bleibt Vergissmeinnicht immer im Bildschirmvordergrund, so dass man einfach von einem Programm zu Vergissmeinnicht und zurück wechseln kann.

Einschränkungen von Vergissmeinnicht

Die unregistrierte Version zeigt bei jedem Start einen nervigen Dialog und die Öffnen-/ Speichern-Befehle sind inaktiv.

Screenshots von Vergissmeinnicht

Vergissmeinnicht verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Vergissmeinnicht hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
XP, NT, 98
Dateigröße:
199.17 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.3
Update:
11.08.2006