Messenger & VoIP Version 5.0.1

Viber für iPhone Viber für iPhone

Skype 2016 mag der bekannteste Instant-Messaging- und VoIP-Dienst sein, doch allein deshalb noch lange nicht der alleinige oder beste Anbieter in diesem Segment. Viber, der Konkurrent vom israelischen Entwickler Talmon Marco, baut seinen Funktionsumfang kontinuierlich aus. Die Messenger-App ist für verschiedene Plattformen und Betriebssysteme erhältlich. Viber iPhone steht in der aktuellen Version 5.0.1 in unserem Download-Bereich kostenlos zur Verfügung. Bereits seit Version 5.0 sind Video-Anrufe innerhalb der Viber-Community möglich.

Viber iPhone funktioniert ohne Benutzerkonto

Das Besondere an Viber iPhone: Für die Benutzung des Dienstes ist kein gesondertes Benutzerkonto notwendig, wie es bei anderen Messenger- und VoiP-Software-Anbietern zum kostenlosen Download üblich ist. Benutzerkonten bzw. Benutzernamen sowie Passwörter hat man ohnehin schon genügend zu verwalten. Um mit Viber kostenlos zu telefonieren, reicht es aus, wenn man die bereits vorhandene Telefonnummer verwendet.

Viber iPhone

Achtung: Kostenpflichtige Out-Calls

Die Kommunikation mit anderen Viber-Nutzern ist kostenlos. Hierbei spielt es keine Rolle, von welcher Plattform aus man den Dienst nutzt. Ob nun iPhone zu Windows-Rechner, Windows Phone zu Mac oder Android-Smartphone zu BlackBerry. Lediglich die Kosten für die Internetverbindung fallen an. Diese fallen dank WLAN und Mobilfunk-Flatrates jedoch nicht weiter ins Gewicht. Jedoch: Anrufe und Textnachrichten ins normale Festnetz oder Handynetz sind kostenpflichtig. In der Regel sind die sogenannten Out-Calls jedoch immer noch günstiger als über herkömmliche Telefonleitungen.

Viber iPhone Gruppen-Chats

Video-Chats seit Viber-Version 5.0 integriert

Gegründet wurde der Viber-Dienst von Talmon Marco, der an der Universität Tel Aviv Informatik und Management studiert hat. Anfang des Jahres 2014 wurde die VoIP-Software vom japanischen Unternehmen Rakuten übernommen, einem der zehn größten Internetunternehmen der Welt. Seit der ersten Version wurde die App kontinuierlich weiterentwickelt. Neben der kostenlosen Internet-Telefonie ist mittlerweile auch der Versand von Textnachrichten, Fotos und anderen Dokumenten möglich. Auch Gruppenchats mit mehreren Teilnehmern können angelegt werden. Seit der Version 5.0 unterstützt Viber für iPhone auch Video-Chats zu anderen Viber-Nutzern auf Mobilgeräten und Desktop-Computern.

Viber iPhone Video-Chats

Internet-Telefonie leicht gemacht Die Verbindungsqualität ist bei Viber iPhone in etwa vergleichbar mit anderen IP-Telefonie-Anbietern. Ähnlich wie bei diesen können Gruppen-Chats eingerichtet und Video-Chats durchgeführt werden. Womit sich der israelisch-japanische Dienst von der Konkurrenz abhebt, ist zweifelsfrei die vereinfachte Nutzung. Nach dem Download bzw. Installation muss kein zusätzliches Benutzer-Konto angelegt werden wie bei Skype & Co Die vorhandene Telefonnummer reicht bereits aus, um mit anderen Vibern kostenlos zu telefonieren und Texte und Bilder auszutauschen.

Pro

  • Einfache Handhabung
  • Kein zusätzliches Benutzer-Konto notwendig

Contra

  • Keine größeren Schwächen

Screenshots von Viber für iPhone

Viber für iPhone verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3/5
Viber für iPhone hat 60 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS
Sprache:
Deutsch
Version:
5.0.1
Update:
27.02.2015